Galerie Nová síň, Prag

Funktionalistischer Ausstellungsraum unweit des Nationaltheaters im Zentrum von Prag

Die nahe des Nationaltheaters gelegene Galerie Nová Sín wird für Ausstellungen tschechischer und ausländischer Künstler genutzt. Auch Kunstauktionen finden in den Räumen regelmäßig statt.

Der funktionalistische Galerieraum zeichnet sich durch sein von oben einfallendes Tageslicht aus. Er wurde 1934 nach Plänen des Architekten Jaroslav Rössler errichtet.

Homepage:
Bildnachweis:
prag aktuell / N. Köhler

Galerie Nová síň

Voršilská 139/3
110 00
Praha 1
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
info@novasin.org
Tel: +420 604 870 607

 

 

 

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 31. 12. 2022
"New Year's Eve 2022"

Prag - Silvester im Roxy ist ein Party-Klassiker. Denn das Roxy ist einer der wenigen Läden, die das große Club-Sterben in der zweiten Hälfte der 90er Jahre überlebt haben und in diesem Jahr sein 30-jähriges Bestehen feiert.

Silvester 2022 gibt es, wie in den vergangenen Jahren schon, wieder eine große Party mit bewährtem Konzept.

Auf zwei Bühnen sorgen vor allem "hauseigene" DJs für den Sound zum Silvesterprogramm. Dem Anlass angemessen, werden die Räume besonders gestaltet... mehr ›

150