Prag Praha

Gastronomie

Fraktal, Prag 7

Kellerkneipe zwischen Tex-Mex und vegan

Fraktal

Šmeralova 1
170 00
Praha 7
fraktalbar@email.cz
Tel: +420 777 794 094

Prag - Szenestammtisch trifft auf Zugezogene und Alteingesessene, Jung und Alt: Das Fraktal ist mehr als eine kosmopolitische Quartierskneipe im Prager Stadtteil Letná. Hier kann man auch vorzüglich essen, von deftigen Burgern, feurigen Burritos, saftigen Steaks bis hin zu vegetarischen und veganen Köstlichkeiten.

Neben der satten Auswahl an Hauptspeisen überzeugt meine Lieblingskneipe durch ihr reiches Angebot an Vorspeisen wie Hummus, Zaziki oder gebackenem Camembert. Nachos und Tortillas, zum Beispiel serviert mit Orangen-Aji Amarillo Marinade, lassen das kulinarische Herz nur noch höher schlagen. Für den kleinen Hunger hält die Speisekarte Möhren-Koriander-Suppe oder einen Salat mit gebratenem Kürbis und Ziegenkäse bereit.

Auch Vegetarier sind hier bestens aufgehoben, vegetarische Gerichte sind in der Speisekarte extra gekennzeichnet. Und sogar als Veganer muss man nicht hungern, sondern kann sich durch das große Angebot an Vorspeisen und Beilagen leicht ein veganes Gericht zusammenstellen. Alle Gerichte werden übrigens frisch und ohne Verwendung künstlicher Aromen oder Geschmacksverstärker zubereitet.

Der Mittagstisch macht deftiger Hausmannskost alle Ehre. Für 100 Kronen kann man sich den Bauch mit Schweinebraten, Kartoffelknödeln und Spinat vollschlagen. Manchmal hält die Mittagskarte aber auch etwas Ausgefalleneres bereit (Salat mit gerösteten Kastanien, Rüben und Äpfeln). Ein Blick auf das wechselnde Tagesangebot lohnt sich also.

Doch das Fraktal ist mehr als einfach nur ein erschwingliches Restaurant: In dem schier endlosen Kellergewölbe reiht sich Raum an Raum, die Wände sind bunt bemalt, die Lampen ähneln futuristisch recycelten Raumschiffen, aus einem alten Radio an der Wand schallt Musik und durch die Augen eines Gemäldes kann man einen Blick in die Küche werfen. Kurzum, es gibt bei jedem Besuch etwas Neues zu entdecken - und jedes Mal fällt das Aufbrechen schwer. (win)

Homepage:
Bildnachweis:
Fraktal
Zuletzt aktualisiert: 25.8.2014
Autor: Wiebke Nordenberg

Weitere Tipps

Treffpunkt junger Tschechen zum Essen und Biertrinken im Zentrum des Žižkover Nachtlebens
Restaurant Palác Akropolis - Innenansicht

Prag - Sollte einen einmal der große Hunger überkommen, wenn man im Prager Szeneviertel Žižkov...

Neuer, cooler Secondhandladen - etwas versteckt im Zentrum Prags

Prag - Keine zehn Minuten Fußweg vom Wenzelsplatz entfernt, liegt der Secondhandladen Slow Bazar...

Studentisches Prag III: Günstige tschechische Mensa auch für Nichtstudenten am Ufer der Moldau

Prag - Die Mensa gehört zur Karls-Universität Prag und befindet sich im Keller der...

Auch interessant