Thema: ČNB

Hintergrund | Veröffentlicht am: 8.4.2017
Die tschechische Nationalbank hat die Kursbindung der Krone an den Euro aufgegeben. Die Märkte waren so gut darauf vorbereitet, dass ein Kursschock wie beim Franken ausblieb.
Themen: Devisenkurse, ČNB, Deviseninterventionen
prag aktuellprag aktuell | Veröffentlicht am: 6.4.2017
Tschechische Notenbank beendete heute nach mehr als drei Jahren ihre Deviseninterventionen
Prag - Der Bankenrat der Tschechischen Nationalbank (ČNB) hat am Donnerstag mit augenblicklicher Wirkung die Deviseninterventionen zur künstlichen Schwächung der tschechischen... mehr ›
Themen: Deviseninterventionen, ČNB, Tschechische Krone, Jiří Rusnok, Devisenkurse
ČNB abonnierenČNB abonnieren

Weitere Beiträge zum Thema

Presseschau | Veröffentlicht am: 6.4.2017
Dreieinhalb Jahre hat die tschechische Nationalbank den Mindestkurs von 27 Kronen pro Euro gehalten. Damit verhinderte sie, dass tschechische Ausfuhren zu teuer wurden. Nun haben... mehr ›
Themen: Deviseninterventionen, ČNB, CZK
Hintergrund | Veröffentlicht am: 5.4.2017
Sie erinnern sich noch an das Schweizer Franken-Gemetzel vom 15. Januar 2015? Die Schweizerische Nationalbank hatte mit Gelddrucken und Franken-Verkäufen die eigene Währung... mehr ›
Themen: Deviseninterventionen, CZK, Devisenkurse, ČNB
Presseschau | Veröffentlicht am: 3.4.2017
Linz - Seit Anfang April kann die Tschechische Nationalbank (CNB) jederzeit den EUR/CZK (Tschechische Krone)-Mindestkurs aufheben, so Oberbank in ihrem aktuellen Tageskommentar zu... mehr ›
Themen: Leitzins, ČNB
Hintergrund | Veröffentlicht am: 2.4.2017
Am Markt verdichten sich die Spekulationen darauf, dass die tschechische Nationalbank bald die im November 2013 eingeführte Kursuntergrenze aufgeben wird. Für die Notenbank kann... mehr ›
Themen: Deviseninterventionen, CZK, ČNB
prag aktuellprag aktuell | Veröffentlicht am: 20.3.2017
Miloš Zeman: Ende der Deviseninterventionen "möglicherweise früher, als wir erwarten"
Prag - Die Tschechische Notenbank (ČNB) könnte ihre massiven Deviseninterventionen, mit denen sie bislang das Erstarken der tschechischen Landeswährung verhindert, schon sehr bald... mehr ›
Themen: Deviseninterventionen, ČNB, CZK
Presseschau | Veröffentlicht am: 8.3.2017
Spekulationen auf ein Ende des Mindestwechselkurses der tschechischen Krone zwingen die Notenbank Tschechiens offenbar zu immer stärkeren Eingriffen am Währungsmarkt.
Themen: Deviseninterventionen, ČNB, CZK
Presseschau | Veröffentlicht am: 16.2.2017
Es ist wohl ein Wahlgeschenk an die Tschechen: Kurz vorm Sommerurlaub soll ihr Geld wieder mehr wert sein.
Themen: Tschechische Krone, Deviseninterventionen, Devisenkurse, ČNB
prag aktuellprag aktuell | Veröffentlicht am: 14.2.2017
Notenbankchef Jiří Rusnok bekräftigte frühere Erklärung des Bankenrats
Prag - Die Tschechische Nationalbank (ČNB) wird mit ihren Deviseninterventionen zur Schwächung der tschechischen Landeswährung noch mindestens bis zum Ende des ersten Quartals... mehr ›
Themen: Deviseninterventionen, ČNB, CZK, Devisenkurse, Jiří Rusnok
Presseschau | Veröffentlicht am: 16.1.2017
In Tschechien verteidigt die Notenbank einen ähnlichen Mindestkurs zum Euro wie einst die Schweizerische Nationalbank. Doch die stark gestiegene Inflation nährt Spekulationen über... mehr ›
Themen: Deviseninterventionen, Devisenkurs, CZK, ČNB
Presseschau | Veröffentlicht am: 26.10.2016
Wien – Die Tschechische Nationalbank (ČNB) hat am Montag der kleinen tschechischen ERB Bank die Lizenz entzogen. Die frühere European Russian Bank ist dem russischen Oligarchen... mehr ›
Themen: Banken, ČNB
Presseschau | Veröffentlicht am: 21.10.2016
Prag (APA) - Die Tschechische Nationalbank (CNB) schließt erstmals nicht aus, dass sie ihre Währungsinterventionen auch erst 2018 beenden könnte. Bisher war von einem Endtermin „... mehr ›
Themen: Deviseninterventionen, ČNB, CZK
Presseschau | Veröffentlicht am: 13.7.2016
Linz (www.anleihencheck.de) - Seit dem 1. Juli 2017 ist Vojtech Benda neues Mitglied des Präsidiums der Tschechischen Notenbank, so die Analysten der Oberbank. Eine Rückkehr zur... mehr ›
Themen: Deviseninterventionen, ČNB, CZK
Presseschau | Veröffentlicht am: 31.5.2016
Neue Töne aus Prag: Tschechien habe keine Eile mit dem Beitritt zur Eurozone kann sich aber eine künftige Mitgliedschaft durchaus vorstellen, sagte der designierte Zentralbankchef... mehr ›
Themen: Euro-Einführung, ČNB, Jiří Rusnok
Presseschau | Veröffentlicht am: 30.5.2016
Jiri Rusnok wurde jüngst zum nächsten Gouverneur der Tschechischen Nationalbank CNB gekürt. Er will, was die Kritik am Euro angeht, eine sanftere Linie als sein Vorgänger fahren.... mehr ›
Themen: Euro-Einführung, ČNB, Jiří Rusnok, Tschechische Krone
Presseschau | Veröffentlicht am: 11.12.2015
Wien (www.anleihencheck.de) - Nach der enttäuschenden EZB-Entscheidung korrigierten deutsche Anleihenrenditen nach oben, zogen aber die tschechischen Pendants kaum mit sich, so... mehr ›
Themen: CZK, ČNB, Deviseninterventionen, Devisenkurse
Hintergrund | Veröffentlicht am: 14.10.2015
Die Notenbank muss massiv intervenieren, um die Aufwertung der Währung zu verhindern. Der Mindestkurs könnte kippen.
Themen: Tschechische Krone, Devisenkurse, CZK, ČNB
Presseschau | Veröffentlicht am: 10.9.2015
Linz (www.anleihencheck.de) - Gestern hat die Tschechische Nationalbank (ČNB) die Daten zu ihren Devisenreserven veröffentlicht, berichten die Analysten der Oberbank. Im Juli habe... mehr ›
Themen: Deviseninterventionen, ČNB, CZK, Euro
Presseschau | Veröffentlicht am: 31.8.2015
Nicht nur liegen die Renditen der tschechischen Staatsanleihen praktisch gleichauf mit deutschen Bonds, auch ist die Krone anhaltend stark – ein untrügliches Zeichen des Vertauens... mehr ›
Themen: CZK, Devisenkurse, ČNB, Deviseninterventionen
Presseschau | Veröffentlicht am: 24.8.2015
Werweissen über einen «Schweizer Exit»
Die tschechische Krone hat sich dem geltenden Euro-Mindestkurs stark genähert. Jetzt wird in Prag eine Debatte über einen «Exit» wie in der Schweiz geführt.
Themen: CZK, Devisenkurse, ČNB, Deviseninterventionen, Tschechische Krone

Firmen | Links | Adressen

www.psn.czwww.psn.cz | Wirtschaft, Dienstleistungen, Immobilien
Das Unternehmen PSN ist ein bedeutender Spieler auf dem Immobilienmarkt in... mehr ›
www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine... mehr ›
www.firemniparnik.czwww.firemniparnik.cz | Wirtschaft, Dienstleistungen
Spezielle Fahrten und Dienste für Firmen auf einem Ausflugsdampfer:... mehr ›
www.towerpark.czwww.towerpark.cz | Böhmische Küche, Internationale Küche, Restaurants, Gastronomie
Das Restaurant im Prager Fernsehturm bietet die einzigartige Kombination... mehr ›
www.mrparkit.comwww.mrparkit.com | Auto-Moto, Transport, Tourismus, Dienstleistungen, Einkaufen
Mr. Parkit betreibt in Prag ein Garagen- und Parkplatznetz. Das innovative... mehr ›
www.cmcpraha.czwww.cmcpraha.cz | Krankenhäuser, Kliniken, Zahnärzte, Stomatologen, Dienstleistungen, Gesundheit
Das Canadian Medical Care (CMC) ist eine Privatklinik, die weit über den... mehr ›
www.hotelrott.czwww.hotelrott.cz | Hotels, Unterkünfte
Das Viersternehotel Rott liegt in der Innenstadt Prags, nur einige... mehr ›
www.kidscompany-praha.euwww.kidscompany-praha.eu | Bildung
Der Schwerpunkt des Kindergartens liegt in der zweisprachigen... mehr ›
www.narodni-divadlo.czwww.narodni-divadlo.cz | Theater, Oper, Kultur
Das Ballett ist neben dem Schauspiel, der Oper und der Laterna magika... mehr ›
www.adria.czwww.adria.cz, www.tritonrestaurant.dewww.tritonrestaurant.de | Hotels, Unterkünfte
Das Hotel Adria ist ein grünes Viersterne-Superior-Hotel mit über... mehr ›

Auch interessant