Prag | Veletržní palác - Messepalast

Prag | Veletržní palác - Messepalast

Samstag, 12. Januar 2019 bis Freitag, 31. Januar 2020

Nationalgalerie in Prag: Sammlung moderner und zeitgenössischer Kunst

Dauerausstellung im Prager Messepalast
Nationalgalerie zeigt Sammlungen moderner und zeitgenössischer Kunst

Prag - Auf drei Etagen des im Stadtteil Holešovice gelegenen Messepalastes stellt die Prager Nationalgalerie über 2300 Exponate moderner und zeitgenössischer Kunst aus. 

Neben Werken ausländischer Künstler wie Gustav Klimt und Edvard Munch sind vor allem tschechische und slowakische Gemälde und Skulpturen der letzten zwei Jahrhunderte zu sehen. Ergänzt wird die Exposition durch Beispiele aus Architektur, Mode, Design, Bühnenbildnerei, Fotografie und Grafik.

Zudem werden in der vierten Etage des funktionalistischen Gebäudes Werke namhafter französischer Künstler des 19. Jahrhunderts gezeigt, unter ihnen Paul Gauguin, Claude Monet und Auguste Rodin. (cht)

Weitere Infos: www.ngprague.cz
Bildnachweis:
Národní galerie v Praze
Autor: Tschechien Online - Ressort Kultur

Heute in Prag und Tschechien

Prag - Die Lucerna Music Bar ist ein Club, der sehr zentral am Wenzelsplatz in der gleichnamigen...

Prag - Fußball spielen die Tschechen, Eishockey lieben und leben sie. So in etwa könnte man...

Prag - Das Jazzboat versteht sich als ein schwimmender Jazzclub, die Philosophie dahinter ist,...

Prag - Die Laterna magika beschließt das 60. Jahr ihres Bestehens mit einer neuen Premiere. Die...

České Budějovice/Prag - Krims und Krams, Trödel und Antiquitäten werden samstags auf dem...

Prag - Der Klassiker im Bereich Abendunterhaltung und Kultur: die Laterna magika des Prager...

Prag - Die Vorstellung Cube ist die Fortführung des erfolgreichen Projektes LaternaLAB. Als...

Veranstaltungsort

Dukelských hrdinů 47
170 00
Praha 7
Kartenvorverkauf: www.ticketpro.czwww.ticketpro.cz

Nationalgalerie in Prag: Sammlung moderner und zeitgenössischer Kunst

Samstag, 12. Januar 2019 bis Freitag, 31. Januar 2020
Der Messepalast ist im Prager Stadtteil Holešovice an der nach ihm benannten Tramstation gelegen und wird seit den 1990er Jahren als Museum zur ständigen Ausstellung von Kunstwerken des 19., 20. und 21. Jahrhunderts genutzt.
Dukelských hrdinů 47
170 00
Praha 7
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
Tel: +420 224 301 122
www.ngprague.cz

Online-Ticketvorverkauf

Auch interessant

Veranstaltungsorte

149