Bierfeste in Prag und Tschechien 2020

Gastrotipps

Das älteste Brauereimuseum der Welt erzählt die Geschichte eines Kultgetränks
Brauereirestaurant zwischen Karlovo náměstí und I. P. Pavlova im Prager Stadtzentrum
Kleinbrauerei und Restaurant mit Garten unweit der Prager Burg
Gut und günstig auf Tschechisch unweit vom Anděl in Smíchov
"Fast schon kriminell": Bier für einen Euro? In Prag geht es noch günstiger!
Brauereiführungen, böhmische Küche und hauseigenes Bier im Brauereirestaurant
Moderne Brauerei mit hippem Restaurant in den Prager Weinbergen
Das älteste Brauereimuseum der Welt erzählt die Geschichte eines Kultgetränks
Führung mit Bierverkostung: täglich, zeitlich flexibel - nach vorheriger Anmeldung
Verqualmte Bierstube im Prager Burgviertel mit dem besten Velkopopovický kozel der Stadt

Ihr Nationalgetränk "pivo" feiern die Tschechen auf unzähligen Festen - das ganze Jahr über

Bildnachweis: Wikimedia Commons / Autor: Jirka.h23 - Český pivní festival 2010

Prag - Tschechen und Bayern haben in kulinarischen und Trinkgewohnheiten viel gemeinsam. Wer aber in Böhmen oder Mähren ein Spektakel in der Art des Münchner Oktoberfests oder auch nur des Forchheimer Annafests sucht, wird leicht enttäuscht sein: Es gibt hierzulande einfach keine Volksfeste dieser Größenordnung und Tradition.

Eigentlich auch kein Wunder, nach Jahrzehnten kommunistischer Herrschaft und mit Hinblick auf die tief verwurzelte Skepsis gegen alles, was nach Katholizismus riecht – wie beispielsweise Kirchweih oder Wallfahrt.

Immerhin, das älteste Bierfest des Landes, die "Žatecká Dočesná", folkloristisch jedoch als "Hopfenerntefest" verbrämt, blickt inzwischen auf eine gut 60-jährige Tradition zurück und ist tatsächlich ein Ereignis, das die ganze Stadt in Beschlag nimmt.

Weil aber eben Bier und Feiern so höllisch gut zusammen passen, sind seit der Wende im ganzen Land noch unzählige weitere Veranstaltungen gegründet worden, bei denen es weitgehend um das Eine geht.

Diese Events heißen sinnigerweise "Bierfeste" (meist an einzelne Brauereien gebunden) oder “Bierfestivals” (wenn mehrere Hersteller sich gemeinsam präsentieren) und erstrecken sich in der Regel über ein Wochenende, wobei das musikalische Begleitprogramm es manchmal mit einem guten Open-Air-Festival aufnehmen kann. (gp/nk)

Veranstaltungen - Termine

Clubbing, Party

Verpasst!

Region Pilsen | Gastronomie
Freitag, 20. 9. 2019 bis Samstag, 21. 9. 2019
"Sonne im Glas": 12. Festival der Kleinbrauereien im Brauereihof Pilsen

Mehr zum Thema

Brauereiführung in der Klosterbrauerei Strahov: täglich, zeitlich flexibel - nur nach vorheriger Anmeldung

Prag - Tschechisches Bier ist berühmt wegen des Pilsners. Doch seit einigen Jahren sind die ganz kleinen Brauereien im Kommen und sorgen für eine noch nie da gewesene Vielfalt... mehr ›

Themen: Bier, Brauereien, Kleinbrauereien, Prag Silvester | Veröffentlicht am: 30.11.2019

Prag - Im Biertrinkerland Tschechien ist in den vergangenen Jahren dank der allerorten wie Pilze aus dem Boden sprießenden Klein- und Kleinstbrauereien eine nahezu... mehr ›

Themen: Bier, Kleinbrauereien, Brauereien, Minibrauereien | Veröffentlicht am: 23.6.2019
Premiere für das "Pivo Zadarmo Fest“ in der Incheba Arena

Prag - Mit Speck fängt man Mäuse: Mit Freibier im Biertrinkerland Tschechien Publikum auf eine Veranstaltung zu locken, ist ganz sicher nicht besonders originell.

Das... mehr ›

Themen: Bier | Veröffentlicht am: 10.5.2017
Tschechien OnlineTschechien Online

Prag - Tschechisches Bier, in der Landessprache "pivo" genannt, gehört zu den besten der Welt. Die bekanntesten Biersorten sind das berühmte Pilsner Urquell, das Budweiser... mehr ›

Themen: Bier | Veröffentlicht am: 30.10.2016
Jugendschutz: Altersgrenze für Alkoholkonsum und Alkoholverkauf in Tschechien

In Tschechien ist der Konsum von Alkohol für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren verboten.

Ebenso sind der Verkauf und die Abgabe von alkoholischen Getränken an... mehr ›

Themen: Jugendschutz, Bier, Alkohol, Kneipen, FAQ, Prag Party | Veröffentlicht am: 17.3.2016