Divadlo Hybernia, Prag

Prags modernste Bühne für Musicals

Das klassizistische Gebäude des Theaters Hybernia steht gegenüber Pulverturm und Gemeindehaus im Prager Stadtzentrum am Platz der Republik.

Im Jahr 2006 wurde das Gebäude umfassend renoviert und dient seither als multifunktionaler Veranstaltungsort für Theater, Tanz, Musik und vor allem Musicals.

Das Haus hat eine ereignisreiche Geschichte vorzuweisen. So wurde es bereits im 14. Jahrhundert als Kloster der Ambrosianer genutzt und diente nach dem Dreißigjährigen Krieg den namensgebenden irischen vertriebenen Franziskanermönchen, den "Hybernern", als Internatsgebäude.

Gegen Ende des 18. Jahrhunderts begannen erste szenische Aufführungen der Tschechischen Theatergesellschaft.

Homepage:

Divadlo Hybernia

Náměstí Republiky 4
110 00
Praha 1
Tschechische Republik
hrdina@hybernia.eu
Tel: +420 221 419 412

Auch interessant

Demnächst in Prag

Donnerstag, 30. 9. 2021 bis Samstag, 30. 10. 2021
Neues multimediales Stück hatte im März 2017 Premiere auf der Neuen Bühne des Prager Nationaltheaters

Prag - Es beginnt mit einem der zentralen Handlungselemente: Ein wandernder Zauberwürfel, im Englischen als "Rubik's Cube" bekannt, der von mehreren Projektoren ins diffuse Dunkel des Bühnenbereichs gemalt wird. Anstelle einzelner Bausteine in Grün, Rot, Blau zeigt dieser Würfel Abbilder menschlicher Gesichter. Mit untermalendem Tonbild setzen sich diese nach für nach zusammen, bis sie schließlich ein schlüssiges Bild ergeben.

"Cube" ist eine Inszenierung der besonderen Art. Als... mehr ›

149