DOX, Prag

Zentrum für zeitgenössische Kunst

Das 2008 eröffnete Zentrum für zeitgenössische Kunst zeigt wechselnde Ausstellungen aus den Bereichen bildende Kunst, Architektur und Design.

Mit seinen unzähligen umgesetzten Projekten und Ausstellungen gehört es mittlerweile zu einer festen Größe in der Prager Kunst- und Kulturlandschaft.

Der Name des Zentrums geht auf das griechische doxa (δόξα - Meinung) zurück. Ziel des Zentrums ist es, tschechische Kunst im internationalen Kontext zu präsentieren und somit den Austausch zwischen lokaler und internationaler Kunstszene zu fördern.

Es gibt einen Buch- und Designshop sowie ein Café.

Homepage:
Bildnachweis:
DOX

DOX - Centrum současného umění

Poupětova 1
170 00
Praha 7
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
info@dox.cz
Tel: +420 295 568 111
Fax: +420 295 568 168

Auch interessant

Demnächst in Prag

Dienstag, 24. 12. 2019 bis Mittwoch, 1. 1. 2020
Kirche Sankt Johannes Nepomuk am Felsen

Prag - In der tschechischen Hauptstadt gibt es zwei deutschsprachige christliche Kirchengemeinden, eine katholische und eine evangelische. Die Deutschsprachige Katholische Gemeinde Prag wurde im Jahr 2016 zu einer eigenständigen Pfarrei erhoben.

Sie versteht sich dabei als "eine offene und gastfreundliche Gemeinde" und betont in Bezug auf die bevorstehenden Gottsdienste zur Weihnachtszeit: "Ein kleiner Engel aus unserer Kirche lädt zu den Gottesdiensten am bevorstehenden... mehr ›

149