Hudební klub Stoun, Frýdek-Místek

Unterirdisch: Nordmährens ältester Club liegt in einem ehemaligen Zivilischutzraum

Der Hudební klub Stoun wurde 1995 gegründet und ist der älteste bestehende Musicclub in Nordmähren.

Der Club befindet sich in den unterirdischen Räumen eines ehemaligen Zivlischutzraumes, fünf Meter unter der Erde unter 11. Grundschule in der Siedlung Slezská. 

Der multifunktionelle und nicht auf ein bestimmtes Genre festgelegte Klub zieht Besucher aus ganz Nordmähren an. Zu den sowohl live als auch aus der Konserve servierten Musikrichtungen gehören Rock, Pop, Punk, Metal, Hip-Hop, Drum and Bass, Reggae, Techno, House. 

Der Club Stoun ist für viele in- und ausländische Künstler und Bands eine wichtige Station als Auftrittsort für ihre Livekonzerte in der Region.

Homepage:
Bildnachweis:
Instagram | stoun.cz

Hudební klub Stoun

J. z Poděbrad 3109
738 01
Frýdek-Místek
Mährisch-Schlesien (Moravskoslezský kraj)
Tschechische Republik
info@stoun.cz

Kartenvorverkauf:

Auch interessant

Demnächst in Prag

Sonntag, 1. 12. 2019 bis Dienstag, 31. 3. 2020
Prags größte künstliche Eislauffläche unter freiem Himmel befindet sich gegenüber dem Sparta-Fußballstadion

Prag - Wenn die Temperaturen langsam gegen Null gehen, die Weihnachtsmärkte beginnen und es vielleicht sogar schon ein bisschen geschneit hat, werden auch wieder die ersten Eislaufflächen in der Stadt eröffnet.

Einige davon, wie die auf der Prager Letná-Ebene, sind sogar frei von Eintritt. Die Eislauffläche auf der Letná-Ebene liegt an der Milada-Horáková-Straße, direkt gegenüber der Generali Arena, dem Stadion des Fußball-Clubs Sparta Prag.

Wer keine eigene Ausrüstung besitzt... mehr ›

149