Hudební klub Stoun, Frýdek-Místek

Unterirdisch: Nordmährens ältester Club liegt in einem ehemaligen Zivilischutzraum

Der Hudební klub Stoun wurde 1995 gegründet und ist der älteste bestehende Musicclub in Nordmähren.

Der Club befindet sich in den unterirdischen Räumen eines ehemaligen Zivlischutzraumes, fünf Meter unter der Erde unter 11. Grundschule in der Siedlung Slezská. 

Der multifunktionelle und nicht auf ein bestimmtes Genre festgelegte Klub zieht Besucher aus ganz Nordmähren an. Zu den sowohl live als auch aus der Konserve servierten Musikrichtungen gehören Rock, Pop, Punk, Metal, Hip-Hop, Drum and Bass, Reggae, Techno, House. 

Der Club Stoun ist für viele in- und ausländische Künstler und Bands eine wichtige Station als Auftrittsort für ihre Livekonzerte in der Region.

Homepage:
Bildnachweis:
Instagram | stoun.cz

Hudební klub Stoun

J. z Poděbrad 3109
738 01
Frýdek-Místek
Mährisch-Schlesien (Moravskoslezský kraj)
Tschechische Republik
info@stoun.cz

Kartenvorverkauf:

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 8. 6. 2019
Am 8. Juni kommen Farbenfans bei diesem Open Air erneut auf ihre Kosten

Prag - Holi ist eines der ältesten Feste Indiens und seit einigen Jahren nun vor allem den Elektrofans ein Begriff: nämlich als Holi Festival. Das ursprünglich religiöse Frühlingsfest findet mittlerweile immer mehr Zulauf in westlichen Metropolen, so auch in Prag.

In diesem Jahr wird es, wie schon im vergangenen Jahr, wieder auf der Schützeninsel stattfinden (an der Brücke zwischen Nationaltheater und Újezd). Erneut können bei aktuellen Hits die pudrigen Farben in die Luft geworfen... mehr ›

149