Jatka 78, Prag

Theater, neuer Zirkus und neue Kunst in einem ehemaligen Schlachthaus in Holešovice

Die große Halle eines ehemaligen Schlachthofes auf dem Gelände der Markthallen im Prager Stadtteil Holešovice wandelte eine Gruppe Kulturschaffender um das Ensemble des Cirk La Putyka im Sommer 2014 in Eigeninitiative in ein multifunktionelles Kulturzentrum um.

Die einzigartigen Räumlichkeiten werden dem Ensemble ab der Eröffnung im November 2014 als Heimatbühne dienen.

Darüber hinaus sollen die Räume mit der blutigen Vergangenheit allen interessierten in- und ausländischen Ensembles offen stehen und für Theater, Workshops, Konferenzen, Podiumsdiskussionen, Vorlesungen, Ausstellungen und Happenings - kurz: für neue Kunst - genutzt werden.

Homepage:
Bildnachweis:

Jatka 78

Jateční 1530/33
170 00
Praha 7
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
info@laputyka.cz

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 30. 11. 2019 bis Montag, 6. 1. 2020
Prags größter Christkindlmarkt rund um das Jan-Hus-Denkmal

Prag - Zentral in der Altstadt auf dem Platz zwischen Altstädter Rathaus und der zweitürmigen Teynkirche gelegen, ist der Weihnachtsmarkt am Altstädter Ring der größte und traditionsreichste in der tschechischen Hauptstadt. 

Jedes Jahr wird ein kapitaler Christbaum auf dem Platz aufgestellt, dessen natürliches Erscheinungsbild nach Einbruch der Dunkelheit ganz hinter dem opulentem Lichterschmuck verschwindet. 

Bestandteil Marktes sind meist eine lebensgroße Weihnachtskrippe,... mehr ›

149