Klub 007 Strahov

Prags erste Adresse für Punk, Ska und Hardcore

Wenn es eine echte Prager Clublegende gibt, dann ist es sicher der Klub 007 im Studentenwohnheim am Strahov-Stadion.

1969 gegründet, wurde dies Ende der 80er Jahre zu einem wichtigen Treffpunkt des Underground für die regimekritische Jugend und erlangte als Top-Adresse in Sachen Punk und Indies internationalen Ruf.

Hier spielten unter anderem schon die Dead Kennedys, Henry Rollins Band, Skarface und Toasters. Fast täglich Konzerte (Hardcore, Punk, Ska, Reggae, Jungle, Ambient), samstags Hip-Hop-Partys.

Bildnachweis:
Klub 007 Strahov

Klub 007 Strahov

Chaloupeckého 7 (Koleje ČVUT, Blok 7)
169 00
Praha 6
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
i
Tel: +420 775 260 071

Auch interessant

Demnächst in Prag

Freitag, 31. 5. 2019 bis Sonntag, 2. 6. 2019
Im Mai/Juni 2019 kommt der Cirque du Soleil in die O2 Aréna

Prag – Der kanadische Zirkus aus Montréal hat sich seit seiner Gründung 1984 längst zu einem Entertainment-Unternehmen der Weltklasse entwickelt. Sein Erfolgsrezept beruht auf dem Prinzip des Nouveau Cirque, erstklassiger Live-Musik sowie atemberaubenden Kostümen und Bühnenbildern. Nun bringt der Cirque du Soleil eine Show in Anlehnung an den berühmten Filmklassiker "Avatar" von James Cameron auf die Bühne der O2 Aréna: Die Show "Toruk – The First Flight" ist eine der neuesten Darbietungen... mehr ›

149