Leoš Janáček Airport Ostrava

Letiště Leoše Janáčka Ostrava | Leoš-Janáček-Flughafen Ostrava

Der Flughafen Ostrava ist ein Regionalflughafen in Mošnov, 20 Kilometer südwestlich von Ostrava, der drittgrößten Stadt Tschechiens.

Seit 1989 wird er als Passagier- und Frachtflughafen genutzt. 2006 wurde der zuvor "Ostrava-Mošnov International Airport" genannte Flughafen dem Komponisten Leoš Janáček gewidmet. Im selben Jahr wurde auch ein neues Abfertigungsterminal eröffnet.

Im Jahr 2014 erhielt der Flughafen eine Eisenbahnanbindung über die neu errichtete Bahnstrecke Sedlnice–Mošnov.

Bildnachweis:
Airport-ostrava.cz

Leoš Janáček Airport Ostrava

Mošnov 401
742 51
Mošnov
Mährisch-Schlesien (Moravskoslezský kraj)
Tschechische Republik
Tel: +420 597 471 136

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 5. 9. 2020 bis Sonntag, 6. 9. 2020
Europas größtes Burgerfestival auf dem Ausstellungsgelände Výstaviště in Prag

Prag - Nichts für Vegetarier, Veganer und Fanatiker gesunder Ernährung: Im September steht mit dem Burgerfest bereits zum 9. Mal die "fleischreichste Veranstaltung des Jahres" auf dem Programm. Motto der Veranstaltung: "In beef we trust". 

Nach Angaben der Veranstalter ist das Festival auf dem Ausstellungsgelände Výstaviště in Prag-Holešovice rund um die Křižík-Fontäne inzwischen das größte Burgerfestival in ganz Europa. 

Die Schirmherrschaft über das fleischlastige Gastrofest... mehr ›

149