Leoš Janáček Airport Ostrava

Letiště Leoše Janáčka Ostrava | Leoš-Janáček-Flughafen Ostrava

Der Flughafen Ostrava ist ein Regionalflughafen in Mošnov, 20 Kilometer südwestlich von Ostrava, der drittgrößten Stadt Tschechiens.

Seit 1989 wird er als Passagier- und Frachtflughafen genutzt. 2006 wurde der zuvor "Ostrava-Mošnov International Airport" genannte Flughafen dem Komponisten Leoš Janáček gewidmet. Im selben Jahr wurde auch ein neues Abfertigungsterminal eröffnet.

Im Jahr 2014 erhielt der Flughafen eine Eisenbahnanbindung über die neu errichtete Bahnstrecke Sedlnice–Mošnov.

Bildnachweis:
Airport-ostrava.cz

Leoš Janáček Airport Ostrava

Mošnov 401
742 51
Mošnov
Mährisch-Schlesien (Moravskoslezský kraj)
Tschechische Republik
Tel: +420 597 471 136

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 6. 4. 2019 bis Samstag, 11. 5. 2019
Querschnitt durch das Repertoire und die Geschichte der Laterna magika

Prag - Dieser Querschnitt durch das aktuelle und nicht mehr gespielte ältere Repertoire der Laterna magika zeigt an einem einzigen Abend die ganze Skala von Themen und Ausdrucksmitteln, auf die die Laterna magika zurückgreift.

Einige der rekonstruierten Ausschnitte aus beliebten Inszenierungen sind wirklich Unikate wie beispielsweise die "Halsbrecherische Fahrt" (Foto) aus dem Programm "Variationen" aus dem Jahr 1963.

Der zweite Teil des Abends gehört der kurzen... mehr ›

148