Leoš Janáček Airport Ostrava

Letiště Leoše Janáčka Ostrava | Leoš-Janáček-Flughafen Ostrava

Der Flughafen Ostrava ist ein Regionalflughafen in Mošnov, 20 Kilometer südwestlich von Ostrava, der drittgrößten Stadt Tschechiens.

Seit 1989 wird er als Passagier- und Frachtflughafen genutzt. 2006 wurde der zuvor "Ostrava-Mošnov International Airport" genannte Flughafen dem Komponisten Leoš Janáček gewidmet. Im selben Jahr wurde auch ein neues Abfertigungsterminal eröffnet.

Im Jahr 2014 erhielt der Flughafen eine Eisenbahnanbindung über die neu errichtete Bahnstrecke Sedlnice–Mošnov.

Bildnachweis:
Airport-ostrava.cz

Leoš Janáček Airport Ostrava

Mošnov 401
742 51
Mošnov
Mährisch-Schlesien (Moravskoslezský kraj)
Tschechische Republik
Tel: +420 597 471 136

Auch interessant

Demnächst in Prag

Freitag, 13. 3. 2020 bis Donnerstag, 16. 4. 2020
Weltpremiere am 14. Juni auf der Neuen Bühne des Nationaltheaters in Prag

Prag - Die Slawen verfügen über ein reiches kulturelles und geschichtliches Erbe sowie großen kreatives Potenzial. Als Teil dieser Kultur haben wir Tschechen unsere eigenen Volksbräuche und fühlen uns eng mit der Natur verbunden. Fast alle unsere Bräuche und Rituale haben ihren Ursprung in dieser Verbundenheit mit der Natur.

Wir sind anpassungsfähig und finden uns in ethnisch anders geprägter Umgebung leicht zurecht. Die künstlerische Form ist unbestreitbar - der Ursprung, der Ort,... mehr ›

149