Letiště Milovice

Ehemaliger Militärflugplatz auf dem Gelände des inzwischen aufgelösten Truppenübungsplatzes Milovice

Der Flugplatz Boží Dar in Milovice liegt rund 25 Kilometer nordöstlich von Prag.

Der einstige Militärflugplatz war Bestandteil des inzwischen aufgelösten großen Truppenübungsplatzes und Kasernenkomplexes Vojenský újezd Milovice - Mladá, zu dem neben etlichen militärischen Gebäuden und Anlagen auch Tausende zivile Wohnungen in der Umgebung gehörten.

Hier waren nach ihrem Einmarsch in die Tschechoslowakei im Zuge der Niederschlagung des Prager Frühlings bis zu ihrem Abzug 1991 rund 100.000 sowjetische Soldaten stationiert.

Heute ist das frühere militärische Sperrgebiet frei zugänglkich und der Flugplatz dient vor allem als Start- und Landeplatz für kleinere Propellermaschinen und Segelflugzeuge. Auf dem Gelände finden auch verschiedene Open-Air-Veranstaltungen statt, die größte ist das Musikfestival Votvírák.

Bildnachweis:
Google Maps, Luftaufnahme

Letiště Boží Dar

Milovice
Mittelböhmen (Středočeský kraj)
Tschechische Republik

Kartenvorverkauf:

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 6. 4. 2019 bis Samstag, 11. 5. 2019
Querschnitt durch das Repertoire und die Geschichte der Laterna magika

Prag - Dieser Querschnitt durch das aktuelle und nicht mehr gespielte ältere Repertoire der Laterna magika zeigt an einem einzigen Abend die ganze Skala von Themen und Ausdrucksmitteln, auf die die Laterna magika zurückgreift.

Einige der rekonstruierten Ausschnitte aus beliebten Inszenierungen sind wirklich Unikate wie beispielsweise die "Halsbrecherische Fahrt" (Foto) aus dem Programm "Variationen" aus dem Jahr 1963.

Der zweite Teil des Abends gehört der kurzen... mehr ›

148