Letiště Milovice

Ehemaliger Militärflugplatz auf dem Gelände des inzwischen aufgelösten Truppenübungsplatzes Milovice

Der Flugplatz Boží Dar in Milovice liegt rund 25 Kilometer nordöstlich von Prag.

Der einstige Militärflugplatz war Bestandteil des inzwischen aufgelösten großen Truppenübungsplatzes und Kasernenkomplexes Vojenský újezd Milovice - Mladá, zu dem neben etlichen militärischen Gebäuden und Anlagen auch Tausende zivile Wohnungen in der Umgebung gehörten.

Hier waren nach ihrem Einmarsch in die Tschechoslowakei im Zuge der Niederschlagung des Prager Frühlings bis zu ihrem Abzug 1991 rund 100.000 sowjetische Soldaten stationiert.

Heute ist das frühere militärische Sperrgebiet frei zugänglkich und der Flugplatz dient vor allem als Start- und Landeplatz für kleinere Propellermaschinen und Segelflugzeuge. Auf dem Gelände finden auch verschiedene Open-Air-Veranstaltungen statt, die größte ist das Musikfestival Votvírák.

Bildnachweis:
Google Maps, Luftaufnahme

Letiště Boží Dar

Milovice
Mittelböhmen (Středočeský kraj)
Tschechische Republik

Kartenvorverkauf:

Auch interessant

Demnächst in Prag

Sonntag, 31. 12. 2017
Silvester spielerisch: Las Vegas

Prag - Die Retro Music Hall als Club erfreut sich seit ihrer Eröffnung im Jahr 2006 vor allem beim einheimischen Publikum und der Prager Jugend großer Beliebtheit.

Die maximale Kapazität des geräumigen Ladens beträgt etwa 700 Leute. Der Club hat zwei Stockwerke, an den Bühneraum angeschlossen sind zudem ein eigenständiges Restaurant und eine Cocktail Bar.

Die Silvesterparty zum Jahreswechsel 2017/18 steht unter dem Motto "Las Vegas". Weitere Einzelheiten will der Veranstalter... mehr ›

144