Letiště Milovice

Ehemaliger Militärflugplatz auf dem Gelände des inzwischen aufgelösten Truppenübungsplatzes Milovice

Der Flugplatz Boží Dar in Milovice liegt rund 25 Kilometer nordöstlich von Prag.

Der einstige Militärflugplatz war Bestandteil des inzwischen aufgelösten großen Truppenübungsplatzes und Kasernenkomplexes Vojenský újezd Milovice - Mladá, zu dem neben etlichen militärischen Gebäuden und Anlagen auch Tausende zivile Wohnungen in der Umgebung gehörten.

Hier waren nach ihrem Einmarsch in die Tschechoslowakei im Zuge der Niederschlagung des Prager Frühlings bis zu ihrem Abzug 1991 rund 100.000 sowjetische Soldaten stationiert.

Heute ist das frühere militärische Sperrgebiet frei zugänglkich und der Flugplatz dient vor allem als Start- und Landeplatz für kleinere Propellermaschinen und Segelflugzeuge. Auf dem Gelände finden auch verschiedene Open-Air-Veranstaltungen statt, die größte ist das Musikfestival Votvírák.

Bildnachweis:
Google Maps, Luftaufnahme

Letiště Boží Dar

Milovice
Mittelböhmen (Středočeský kraj)
Tschechische Republik

Kartenvorverkauf:

Auch interessant

Demnächst in Prag

Freitag, 5. 11. 2021 bis Sonntag, 7. 11. 2021
11. Internationale Messe für Hanf und Heilkräuter in Prag

Prag - Mehr als 260 Aussteller aus 26 Ländern stellen an drei Tagen auf dem Prager Incheba-Messegelände ihre Produkte und Dienstleistungen rund um den Hanf in sechs Hauptkategorien vor: natürliche Ressourcen, Anbau, Accessoires, Kunst, Medien, Institutionen.

Nach Angaben der Veranstalter übertraf die Messe von ihrem Umfang her im Jahr 2014 erstmals die internationale Messe Spannabis in Barcelona und ist inzwischen die größte Veranstaltung ihrer Art auf der ganzen Welt.

Wegen... mehr ›

149