Letiště Tábor

Öffentlicher Flugplatz - Veranstaltungsort des Festivals Mighty Sounds

Der Flugplatz Tábor ist ein öffentlicher Inlandsflugplatz, der sich am südöstlichen Stadtrand der südböhmischen Stadt Tábor befindet. Er liegt unweit der Europastraße 55 in Richtung Sezimovo Ústí und Planá nad Lužnicí.

Eigentümer und Betreiber ist die Bürgervereinigung Aeroklub Tábor. Der Flugplatz wird vor allem von Segelfliegern, kleinen Propellermaschinen, Fallschirmspringern und Ultraleichtflugzeugen als Start- und Landeplatz genutzt.

Das Gelände dient auch als Veranstaltungsort für Festivals, Open-Air-Konzerte und Flugtage. Das größte Festival ist das traditionell im Juli stattfindende Mighty Sounds.

Bildnachweis:
Google Maps, Luftaufnahme

Aktuelle und kommende Veranstaltungen

12.07.2019 bis 14.07.2019
Punkrock, Ska und Reggae im südböhmischen Tábor

Letiště Tábor

Sezimovo Ústí 470
391 02
Sezimovo Ústí
Südböhmen (Jihočeský kraj)
Tschechische Republik

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 15. 6. 2019
Weltmeisterschaft und 23. Großer Preis der Tschechischen Republik

Prag - Speedway ist ein Motorradrennsport, der auf abgesperrten flachen Ovalbahnen entgegen dem Uhrzeigersinn gefahren wird. Am 15. Juni 2019 werden internationale Speedway-Größen im Markéta-Stadion im Nordwesten von Prag zur Weltmeisterschaft und zum FIM Speedway Grand Prix der Tschechischen Republik antreten.

Ziel des Rennens ist es, die 352 Meter lange Strecke, deren Boden aus Kalksandstein besteht, möglichst schnell viermal zu umrunden und seine drei Konkurrenten dabei zeitlich zu... mehr ›

149