Bohem Prague Hotel

Národopisné muzeum - Musaion

Volkskundemuseum des Prager Nationalmuseums

Das im unteren Teil des Kinský-Gartens in Prag-Smíchov gelegene Kinský-Lustschloss beherbergt seit dem Jahr 2005 wieder die ausgelagerte Volkskundeabteilung des Nationalmuseums.  

Das seitdem "Musaion" genannte Gebäude ist eigentlich eine im Stile des späten Klassizismus in den Jahren 1827 - 1831 nach Plänen des Wiener Architekten Heinrich Koch erbaute Vorstadtvilla.

Die ethnografische Dauerausstellung enthält Exponate der Volkskunst, insbesondere Trachten, Kleidungsstücke, Schuhe, Möbel, Gebrauchsgegenstände sowie Anschauungsbeispiele für volkstümliche und religiöse Bräuche der historischen böhmischen Länder, Böhmen, Mähren und Schlesien.

Die Dauerexposition ergänzen zeitlich begrenzte wechselnde thematische Ausstellungen.

 

Homepage:
Bildnachweis:
Národní muzeum

Letohrádek Kinských

Kinského zahrada 98
150 00
Praha 5
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
narodopis@nm.cz
Tel: +420 257 214 806

Auch interessant

Demnächst in Prag

Donnerstag, 14. 3. 2019
Die zweifache Grammy-Preis-Trägerin performt ihr neues Album "Primal Heart" auf ihrer Europatour 2019

Prag - Im Jahr 2011 gelang der Neuseeländerin im Duett mit dem Sänger Gotye der Durchbruch: "Somebody That I Used to Know" belegte wochenlang Platz eins der Singlecharts in über 25 Ländern. 

Ende Oktober 2018 veröffentlichte sie eine neu konzipierte und – wie Kimbra es selbst beschreibt - minimalistischere Version ihres zuvor erschienen Albums "Primal Heart". Die Sängerin sah in "Primal Heart" genau das richtige Album, um eine akustische Spielart auszuprobieren, da die Lieder von... mehr ›

148