Rocknet aréna Chomutov - Eisstadion

Heimspielstätte des Eishockeyklubs Piráti Chomutov

Die Rocknet aréna im nordböhmischen Chomutov ist ein überdachtes Eisstadion, das im Jahr 2011 in Betrieb genommen wurde. Von 2013 bis 2018 trug es den Namen SD Aréna, auf der Grundlage eines entsprechenden Sponsorenvertrags.

Es dient dem Extraliga-Eishockeyklub Piráti Chomutov als Heimspielstätte, wird aber auch für Konzerte und andere Veranstaltungen genutzt.

Das Fassungsvermögen der modernen Mehrzweckhalle beträgt gut 5.000 Zuschauer. Zum Objekt gehört auch noch eine kleine Trainingshalle mit einer Tribüne für etwa 100 Zuschauer.

Träger der Sportstätte ist die Statutarische Stadt Chomutov.

Rocknet aréna - Zimní stadion

Mostecká 5773
430 01
Chomutov
Region Ústí nad Labem (Ústecký kraj)
Tschechische Republik
Tel: +420 474 635 950

Kartenvorverkauf:

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 15. 6. 2019
Weltmeisterschaft und 23. Großer Preis der Tschechischen Republik

Prag - Speedway ist ein Motorradrennsport, der auf abgesperrten flachen Ovalbahnen entgegen dem Uhrzeigersinn gefahren wird. Am 15. Juni 2019 werden internationale Speedway-Größen im Markéta-Stadion im Nordwesten von Prag zur Weltmeisterschaft und zum FIM Speedway Grand Prix der Tschechischen Republik antreten.

Ziel des Rennens ist es, die 352 Meter lange Strecke, deren Boden aus Kalksandstein besteht, möglichst schnell viermal zu umrunden und seine drei Konkurrenten dabei zeitlich zu... mehr ›

149