Rocknet aréna Chomutov - Eisstadion

Heimspielstätte des Eishockeyklubs Piráti Chomutov

Die Rocknet aréna im nordböhmischen Chomutov ist ein überdachtes Eisstadion, das im Jahr 2011 in Betrieb genommen wurde. Von 2013 bis 2018 trug es den Namen SD Aréna, auf der Grundlage eines entsprechenden Sponsorenvertrags.

Es dient dem Extraliga-Eishockeyklub Piráti Chomutov als Heimspielstätte, wird aber auch für Konzerte und andere Veranstaltungen genutzt.

Das Fassungsvermögen der modernen Mehrzweckhalle beträgt gut 5.000 Zuschauer. Zum Objekt gehört auch noch eine kleine Trainingshalle mit einer Tribüne für etwa 100 Zuschauer.

Träger der Sportstätte ist die Statutarische Stadt Chomutov.

Rocknet aréna - Zimní stadion

Mostecká 5773
430 01
Chomutov
Region Ústí nad Labem (Ústecký kraj)
Tschechische Republik
Tel: +420 474 635 950

Kartenvorverkauf:

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 24. 10. 2020 bis Freitag, 19. 2. 2021
Neues Stück der Laterna hatte seine Uraufführung am 23. März 2017

Prag - Die Vorstellung Cube ist die Fortführung des erfolgreichen Projektes LaternaLAB. Als Quelle der Inspiration für das Projekt dienen die ursprünglichen Inszenierungen der Laterna magika, eine sehr enge Verknüpfung eines Filmbildes und einer Livehandlung, diesmal unter Nutzung des Filmmappings aus mehreren unterschiedlich angeordneten Projektoren.

Die bildnerische Komposition geht vom Motiv eines Würfels aus – des "cube", und zwar in allen möglichen Varianten, die uns umgeben. Mit... mehr ›

149