Ständetheater, Prag

Nationaltheater in Prag - Stavovské divadlo

Das Theater am Obstmarkt in der Prager Altstadt gehört zu den schönsten historischen Theaterbauten in Europa.

Der klassizistische Bau aus den Jahren 1781 bis 1783 ist heute eine der Bühnen des Nationaltheaters und wird für Ballett- und Schauspielaufführungen genutzt.

Einen Programmschwerpunkt bilden zudem die Opern von Wolfgang Amadeus Mozart. In die Musikgeschichte eingegangen ist das Theater wegen der Uraufführung zweier Mozartopern in dem Haus, insbesondere dank der Weltpremiere des "Don Giovanni" am 29. Oktober 1787.

Bildnachweis:
Národní divadlo

Stavovské divadlo

Železná ulice / Ovocný trh 1
110 00
Praha 1
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
dotazy@narodni-divadlo.cz
Tel: +420 224 901 448

Kartenvorverkauf:

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 24. 10. 2020 bis Freitag, 19. 2. 2021
Neues Stück der Laterna hatte seine Uraufführung am 23. März 2017

Prag - Die Vorstellung Cube ist die Fortführung des erfolgreichen Projektes LaternaLAB. Als Quelle der Inspiration für das Projekt dienen die ursprünglichen Inszenierungen der Laterna magika, eine sehr enge Verknüpfung eines Filmbildes und einer Livehandlung, diesmal unter Nutzung des Filmmappings aus mehreren unterschiedlich angeordneten Projektoren.

Die bildnerische Komposition geht vom Motiv eines Würfels aus – des "cube", und zwar in allen möglichen Varianten, die uns umgeben. Mit... mehr ›

149