Střelecký ostrov (Schützeninsel), Prag

Moldauinsel zwischen Nationaltheater und Újezd unter der Brücke der Legionen

Die Schützeninsel ist eine kleine Insel in der Moldau im Zentrum von Prag. Sie liegt zwischen dem Nationaltheater und dem Újezd und ist zu Fuß über die Brücke der Legionen (Most Legií) zu erreichen. Die Insel wird auch von den innerstädtischen Moldaufähren angesteuert.

Auf der Schützeninsel befinden sich ein Restaurant und ein kleiner Park, der in den Sommermonaten für verschiedenste Veranstaltungen und für Festivals genutzt wird (1. Mai-Demonstrationen, Festival United Islands, Prague Pride).

Seit 2014 gibt es von der Brücke der Legionen einen barrierefreien Zugang mittels Fahrstuhl.

Střelecký ostrov

110 00
Praha 1
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 7. 9. 2019 bis Sonntag, 8. 9. 2019
Europas größtes Burgerfestival auf dem Ausstellungsgelände Výstaviště in Prag

Prag - Nichts für Vegetarier, Veganer und Fanatiker gesunder Ernährung: Im September steht mit dem Burgerfest bereits zum 8. Mal die "fleischreichste Veranstaltung des Jahres" auf dem Programm. Motto der Veranstaltung: "In beef we trust". 

Nach Angaben der Veranstalter ist das Festival auf dem Ausstellungsgelände Výstaviště in Prag-Holešovice rund um die Křižík-Fontäne inzwischen das größte Burgerfestival in ganz Europa. 

Die Schirmherrschaft über das fleischlastige Gastrofest... mehr ›

149