Továrna, Prag

Kulturzentrum und Kreativwerkstatt im Stadtteil Holešovice

Wie der Name bereits verrät, handelt es sich bei der Továrna ursprünglich um ein Fabrikgelände. Heute wird der öffentliche überdachte Raum im Stadtteil Holešovice unter anderem als Kunststudio und Ausstellungsraum genutzt. 

Die ehemalige Fabrik steht kreativen Menschen zur Verfügung, um eigene Projekte zu realisieren und visualisieren. Außerdem befinden sich eine Bar, eine Motorradwerkstatt, eine Recyclingwerkstatt und ein Kino in dem Gebäude.

Bildnachweis:
Facebook | Továrna

Továrna

Dělnická 1061/63
170 00
Praha 7
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 24. 10. 2020 bis Freitag, 19. 2. 2021
Neues Stück der Laterna hatte seine Uraufführung am 23. März 2017

Prag - Die Vorstellung Cube ist die Fortführung des erfolgreichen Projektes LaternaLAB. Als Quelle der Inspiration für das Projekt dienen die ursprünglichen Inszenierungen der Laterna magika, eine sehr enge Verknüpfung eines Filmbildes und einer Livehandlung, diesmal unter Nutzung des Filmmappings aus mehreren unterschiedlich angeordneten Projektoren.

Die bildnerische Komposition geht vom Motiv eines Würfels aus – des "cube", und zwar in allen möglichen Varianten, die uns umgeben. Mit... mehr ›

149