Bohem Prague Hotel

Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | 24.8.2021

Prag - Wer an Tschechien denkt, hat vielleicht zunächst nur die Hauptstadt Prag im Sinn. Dass die Tschechische Republik allerdings voller Kultur, Geschichte und Natur steckt, wird dabei häufig übersehen. Was man bei einem Tschechienurlaub beachten sollte und welche Orte man sich unbedingt ansehen muss, zeigt dieser Artikel.

Was bietet die Tschechische Republik?

Tschechien liegt im Herzen Europas und überzeugt mit einer schönen Natur, die zum Wandern einlädt. Wälder und Berge locken zu Wander- und Fahrradausflügen, während auch die Naturparks für sich sprechen. Wer der Typ für Winterurlaub ist, hat in Tschechien auch eine Auswahl aus verschiedenen Skigebieten.

Darüber hinaus gibt es Kurstädte sowie mittelalterliche Städte (Foto: Český Krumlov). Und auch wer mehr auf Wellness und Entspannung aus ist, wird in Deutschlands Nachbarland fündig.

Ebenso ist Tschechien für Kulturbegeisterte das richtige Reiseziel. Dass das Land ein regelrechter Magnet für Schriftsteller, Architekten und Künstler war, sieht man an jeder Ecke. Vor allem die Hauptstadt Prag besticht mit ihrer Anziehungskraft, die sie als eine der schönsten Metropolen Europas hat.

Tipps für den Tschechienurlaub

Wer eine Reise durch Tschechien unternehmen möchte, sollte sich auf die Bahn verlassen. Dank des sehr guten Schienennetzes kann man innerhalb des Landes unkompliziert und schnell reisen. Wo kein Zug mehr fährt, gibt es Busse: Man kommt in der Tschechischen Republik also immer von A nach B und zurück.

Sehr beliebt ist die Tschechei außerdem wegen ihrer günstigen Preise. Sowohl Unterkünfte als auch das Reisen ist hier nicht allzu teuer. Bezüglich Unterkunft hat man die Möglichkeit, eine Pension zu mieten oder zu campen.
Tschechien kann auch in kulinarischer Hinsicht überzeugen. Von Gulasch bis Schweinebraten kann man in Gaststätten und Lokalen schlemmen. Zudem ist das Bier in der Tschechischen Republik unter den Deutschen sehr beliebt.

Ein gelungener Tagesabschluss könnte also so aussehen, dass man mit einem leckeren tschechischen Gericht und einem kühlen Bier in einem Lokal sitzt und auf die schöne Landschaft oder Stadt blickt, in der Hand eine E-Zigarette vom Dampfer Shop. Rauchen und Dampfen ist in Tschechien nämlich erlaubt, nur – wie in Deutschland auch – in den Lokalen nicht. Die Regelungen unterscheiden sich demnach nicht stark von denen in Deutschland. (dap)

Auch interessant