Thema: Gesellschaft

Presseschau | Veröffentlicht am: 15.8.2019
Der tschechische Kardinal Dominik Duka hat die Äußerungen des polnischen Erzbischofs Stanislaw Gadecki zu Homosexualität gegen Kritik verteidigt. In einer an diesem Montag... mehr ›
Themen: LGBT, Prague Pride, Katholische Kirche, Dominik Duka
Veröffentlicht am: 11.8.2019
Prag wird zur Spiel- und Partyzone
Prag - Am 15. September ist es wieder so weit: Die Goldene Stadt an der Moldau verwandelt sich von einer Betonwüste in eine große Spielwiese. Orte, an denen sonst der Autoverkehr... mehr ›
Themen: Stadtfest, Straßenfest, Zažít město jinak
Gesellschaft abonnierenGesellschaft abonnieren

Weitere Beiträge zum Thema

Presseschau | Veröffentlicht am: 3.7.2019
Prag und der Wiederaufbau der Mariensäule
Selbst Polizeieinsätze hat die Prager Mariensäule schon ausgelöst, so umstritten ist sie: Gut 100 Jahre nach ihrem Sturz will eine Initiative sie wieder aufbauen. Katholiken... mehr ›
Themen: Altstädter Ring, Prag, Mariensäule, Denkmalpflege, Architektur
Artikel | Veröffentlicht am: 13.5.2019
Eine liberale Deutsche, ein skeptischer Tscheche, ein Kammerspiel mit Aussicht: Iris Gutmann und Vladimir Hepner debattierten bei "Europe Talks". Und fanden ins Gespräch.
Themen: EU
Artikel | Veröffentlicht am: 13.5.2019
Der einstige Oberrabbiner von Prag, Karol Sidon, liest in der herausgeputzten tschechischen Hauptstadt die Spuren einer Geschichte, die noch heute auf ihm lastet.
Themen: Holocaust, Holocaust-Gedenken, Karol Sidon, jüdische Gemeinden
Veröffentlicht am: 14.4.2019
10. August: Umzug durch Prag und Demonstration für die Rechte von Homosexuellen
Prag - In Mittel- und Osteuropa längst keine Selbstverständlichkeit, in Prag aber schon Tradition: Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender gehen auf die Straße, um zu feiern... mehr ›
Themen: Prague Pride, Schwule, Lesben, LGBT, Rockfestivals
Veröffentlicht am: 7.2.2019
Prag -  Eine Sendung des Politik-Magazins "Kontrovers" des Bayerischen Fernsehens, veröffentlicht auf dem offiziellen YouTube-Kanal des öffentlich-rechtlichen Senders am... mehr ›
Themen: Jan Palach, Prager Frühling
Presseschau | Veröffentlicht am: 21.1.2019
Am 16. Januar 1969 verbrannte sich der Student Jan Palach in Prag aus Protest gegen die Lethargie nach dem Ende des Prager Frühlings. Viele Tschechen fragen sich, wie er wohl... mehr ›
Themen: Jan Palach, Palach-Woche 1989, Prager Frühling
Veröffentlicht am: 19.1.2019
Am gestrigen Freitagnachmittag versuchte sich ein Mann selbst in Flammen zu setzen. 30% seiner Haut soll verbrannt sein. Das Motiv ist unklar.
Zwei Tage nach der Gedenkfeier für den vor 50 Jahren verstorbenen Studenten Jan Palach, hat sich gestern gegen 15 Uhr vor dem Denkmal des Heiligen Wenzels auf dem Prager... mehr ›
Presseschau | Veröffentlicht am: 16.1.2019
PRAG. In Tschechien gilt er heute als Nationalheld – zahlreiche Gedenkveranstaltungen im ganzen Land.
Themen: Jan Palach, Prager Frühling
Presseschau | Veröffentlicht am: 15.1.2019
Ein 71-Jähriger steckt hinter zwei Anschlägen auf Bahnstrecken. Seine Taten wollte er islamistischen Terroristen zuschreiben – und damit die Angst vor Muslimen schüren.
Themen: Fremdenfeindlichkeit, Terrorismus, Muslime
Veröffentlicht am: 3.11.2018
Das ist die Geschichte des kleinen vergessenen und fast nicht mehr erkennbaren Friedhofs in Wünschendorf, mittlerweile ein Ortsteil von Bärnsdorf an der Tafelfichte im früheren... mehr ›
Themen: Friedhof, Sudetenland, Frýdlant
Veröffentlicht am: 28.10.2018
Am Bahnhof Prag-Dejvice werden zur Stunde die Feierlichkeiten zum Jahrestag vorbereitet
Am 28. Oktober 1918 wurde nach mehreren hundert Jahren österreich-Ungarischer Herrschaft und nach einem langen und verlustreichem Krieg, die Erste Tschechoslowakische... mehr ›
Veröffentlicht am: 21.10.2018
Adventszauber in Hradec Králové in Nordostböhmen
Hradec Králové/Prag - Auch in diesem Jahr weihnachtet es in Tschechien wieder sehr. Besucher von auswärts ebenso wie Einheimische dürfen sich auf den Weihnachtsmarkt in Königgrätz... mehr ›
Themen: Weihnachtsmärkte, Hradec Králové
Veröffentlicht am: 10.10.2018
Prag - Alljährlich im Herbst, wenn die natürlichen Sonnenstunden, der Jahreszeit entsprechend, zumindest in Tschechien täglich etwas weniger werden, treffen sich ungewöhnlich... mehr ›
Themen: Bodybuilding
Veröffentlicht am: 16.9.2018
Die Stadt Reichenberg richtet ihr eigenes Bestattungsunternehmen ein. Beerdigungen werden zu einem Preis angeboten, der zu den niedrigsten in der Republik gehört. Der neue... mehr ›
Themen: Bestattungen
Veröffentlicht am: 4.9.2018
Lešany u Týnce nad Sazavou/Prag - Am Samstag, den 1. September veranstaltete das Militärtechnische Museum in Lešany u Týnce nad Sázavou in Mittelböhmen bereits zum 16. Mal... mehr ›
Themen: Militär, Flugschau, Museen
Veröffentlicht am: 31.8.2018
1. Advent: Feierliche Entzündung der Christbaumlichter auf dem Marktplatz in Chomutov
Chomutov/Prag - Der Weihnachtsmarkt in der nordböhmischen Industriestadt am südlichen Fuß des Erzgebirges beginnt in diesem Jahr am ersten Advent, nämlich am 2. Dezember (16.00... mehr ›
Themen: Weihnachtsmärkte, Weihnachten, Chomutov
Veröffentlicht am: 31.8.2018
Ferien und Organisation des Schuljahres 2018/2019 an Grundschulen, Mittelschulen, Gymnasien und musischen Konservatorien
Beginn des Schuljahres 2018/2019: Montag, der 3. September 2018.Die Herbstferien fallen auf Montag und Dienstag, den 29. und 30. Oktober 2018.Die Weihnachtsferien im... mehr ›
Themen: Schule, Kinder, Schulferien, Feiertage Tschechien
Hintergrund | Veröffentlicht am: 8.8.2018
Lastwagen nehmen nun die Autobahn: Was ist aus dem Straßenstrich an der E55 im deutsch-tschechischen Grenzgebiet geworden? Prostitution ist weiterhin ein gutes Geschäft.
Themen: E55, Prostitution, Straßenstrich
Presseschau | Veröffentlicht am: 6.8.2018
Ein tschechisches Unternehmen darf weiter Tassen mit dem Konterfei Adolf Hitlers und anderer Nazi-Größen verkaufen. Die Polizei habe den Fall zu den Akten gelegt, berichtete die... mehr ›
Themen: Holocaust-Gedenken, Souvenirs

Übergeordneter Begriff

Premium-Partner

www.kulturverband.comwww.kulturverband.com | Gesellschaft, Kultur
Die Hauptidee des Kulturverbandes liegt in der Erhaltung der Volkskultur und der deutschen Sprache der Minderheit. Das Prager Büro des Verbandes befindet sich im Haus der Nationalen Minderheiten (Dům národnostních menšin) in Vinohrady, unweit der Metrostation und Tramhaltestelle I.P. Pavlova.
Gesellschaft abonnierenGesellschaft abonnieren

Firmen | Links | Adressen

www.psn.czwww.psn.cz | Wirtschaft, Dienstleistungen, Immobilien
Das Unternehmen PSN ist ein bedeutender Spieler auf dem Immobilienmarkt in... mehr ›
www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine... mehr ›
www.firemniparnik.czwww.firemniparnik.cz | Wirtschaft, Dienstleistungen
Spezielle Fahrten und Dienste für Firmen auf einem Ausflugsdampfer:... mehr ›
www.towerpark.czwww.towerpark.cz | Böhmische Küche, Internationale Küche, Restaurants, Gastronomie
Das Restaurant im Prager Fernsehturm bietet die einzigartige Kombination... mehr ›
www.canadian.czwww.canadian.cz | Krankenhäuser, Kliniken, Zahnärzte, Stomatologen, Dienstleistungen, Gesundheit
Das Canadian Medical ist eine Privatklinik, die weit über den Standard... mehr ›
www.mrparkit.comwww.mrparkit.com | Auto-Moto, Transport, Tourismus, Dienstleistungen, Einkaufen
MR. PARKIT betreibt in Prag ein Garagen- und Parkplatznetz. Das innovative... mehr ›
www.hotelrott.czwww.hotelrott.cz | Hotels, Unterkünfte
Das Viersternehotel Rott liegt in der Innenstadt Prags, nur einige... mehr ›
www.kidscompany-praha.euwww.kidscompany-praha.eu | Bildung
Der Schwerpunkt des Kindergartens liegt in der zweisprachigen... mehr ›
www.nuancerestaurant.czwww.nuancerestaurant.cz | Böhmische Küche, Internationale Küche, Restaurants, Gastronomie
Die eleganten Räumlichkeiten des Restaurants befinden sich inmitten der... mehr ›

Auch interessant