Thema: Politik

Presseschau | Veröffentlicht am: 30.4.2019
In Tschechien sind Tausende Menschen gegen Regierungschef Babis und für eine unabhängige Justiz auf die Straße gegangen. Es geht um Subventionsbetrug.
Themen: Andrej Babiš, Marie Benešová, Justiz, Subventionsbetrug
Veröffentlicht am: 30.4.2019
Tausende Tschechen demonstrierten in Prag und 101 weiteren Städten Tschechiens gegen Andrej Babiš und einen neuen Politik-Skandal
Am 29.04.2019 demonstrierten ca. 15.000 Menschen in Prag gegen Andrej Babiš und für eine unabhängige Justiz. Der Protest richtete sich auch gegen Marie Benešová und... mehr ›
Politik abonnierenPolitik abonnieren

Weitere Beiträge zum Thema

Veröffentlicht am: 20.4.2019
Demonstration, Happening, Konzerte - für die Legalisierung von Marihuana
Prag - Am Samstag, den 4. Mai beteiligt sich Tschechien an der weltweit veranstalteten Serie von Demonstrationen für die Legalisierung von Cannabis. Bereits zum 22. Mal... mehr ›
Themen: Marihuana, Drogenkonsum, Drogen, Million Marihuana March, Rockfestivals
Veröffentlicht am: 19.4.2019
Prag  - Ein kurzer Bericht des Senders euronews, veröffentlicht auf dem offiziellen YouTube-Kanal am 18. April 2019: "Gegen den tschechischen Ministerpräsidenten Andrej Babiš... mehr ›
Themen: Andrej Babiš
Veröffentlicht am: 6.4.2019
Neue Aktivistengruppe Auva will monatlich gegen Andrej Babiš demonstrieren und sieht Artikel 13 kritisch
Nachdem längere Zeit vom Netzwerk Milion chvilek nichts zu hören war, das letztes Jahr tausende Menschen auf die Straßen Prags brachte,  um gegen den Premierminister zu... mehr ›
Presseschau | Veröffentlicht am: 3.4.2019
Der tschechische Präsident Milos Zeman besucht Wien. Zeman wurde am Mittwochvormittag von Bundespräsident Alexander Van der Bellen empfangen.
Themen: Miloš Zeman, Diplomatie
Veröffentlicht am: 28.3.2019
Julia Reda verlässt die Piratenpartei. Hintergrund sind Vorwürfe gegen Gilles Bordelais wegen sexueller Belästigung am Arbeitsplatz.
Die Nachricht ging gestern Abend wie ein Paukenschlag durchs Internet, als Julia Reda ihren Rücktritt in einem Video auf ihrem Youtube-Kanal bekannt gab. Hintergrund seien... mehr ›
Veröffentlicht am: 27.3.2019
Ein Kommentar zur Abstimmung über die Urheberrechtsreform im EU-Parlament
Die Europäer waren vielleicht noch nie näher an einer europäischen Einheit dran, als am vergangenen Samstag. 200.000 Menschen gingen in Europa auf die Straßen und zeigten in... mehr ›
Veröffentlicht am: 23.3.2019
Mehrere Tausend demonstrierten heute gegen Upload-Filter und Zensur im Internet in Prag und mehreren Städten Tschechiens. Die Aktion war Teil einer europaweiten Kampagne.
Vom schottischen Glasgow bis zum zypriotischen Nikosia, vom westlichen Lissabon bis ins nordöstliche Talinn gingen – so erste Schätzungen – Hundertausende zwischen 14 und 15 Uhr... mehr ›
Veröffentlicht am: 17.3.2019
Am 23. März werden Demonstrationen gegen Art. 13 und Upload-Filter in Prag, Pilsen, Brünn, Budweis, Liberec, Ústí nad Labem und weiteren Städten Tschechiens erwartet
Deutschland gilt als Musterschüler Europas. In 70 Jahren hat sich das Land von einem postfaschistischen (und zwischenzeitlich geteiltem) Staat in eine wiedervereinigte moderne... mehr ›
Presseschau | Veröffentlicht am: 14.3.2019
Eigentlich sollte es im Parlament in Prag um die Datenschutz-Grundverordnung der EU gehen. Doch dann löste der Abgeordnete Vaclav Klaus Jr. mit einem Holocaust-Vergleich einen... mehr ›
Themen: EU, ODS, Václav Klaus Jr., Abgeordnetenhaus
Presseschau | Veröffentlicht am: 11.3.2019
Auf Aussagen in einer Fernsehsendung reagiert der Prager Erzbischof Kardinal Dominik Duka mit einer Strafanzeige wegen sexuellen Missbrauchs. Zuletzt hat man ihm vorgeworfen, die... mehr ›
Themen: Katholische Kirche, sexueller Missbrauch, Dominik Duka
Presseschau | Veröffentlicht am: 11.3.2019
Prag (APA) - Im Unterschied zu 2014 scheint bei der EU-Wahl 2019 in Tschechien schon im Vorfeld alles klar zu sein. Die Protestbewegung ANO von Premier Andrej Babis wird gewinnen... mehr ›
Themen: Europawahlen, Meinungsumfragen
Veröffentlicht am: 7.3.2019
Forum 24 lud in Zusammenarbeit mit dem Freiheitsforum (Svobodné fórum) zu einer Podiumsdiskussion ein und zog eine ernüchterne Bilanz
Am 19.02.2019 fand unter dem Café Louvre  gelegenen Rock-Café, in der Národní třída, eine Podiumsdiskussion unter dem Motto „Eine Debatte: Fünf Jahre mit Babiš oder was hat... mehr ›
Hintergrund | Veröffentlicht am: 20.2.2019
Russland soll Tschechien als Basis für EU-weite Geheimdienstoperationen nutzen – darauf weist der tschechische Inlandsgeheimdienst hin. Der direkte Ton in dem Bericht ist... mehr ›
Themen: Russland, Geheimdienste, Diplomatie
Presseschau | Veröffentlicht am: 20.2.2019
Prag, 19.02.2019 (KAP) In Tschechien steht die nächste Runde im Streit zur umstrittenen rückwirkenden Besteuerung der staatlichen Entschädigungszahlungen an die Kirchen für in... mehr ›
Themen: Eigentumsrestitution, Katholische Kirche, Kirchen
Hintergrund | Veröffentlicht am: 6.2.2019
Der tschechische Premier und Milliardär Andrej Babis macht seit Jahren gegen Migranten Stimmung. Doch in seinen Unternehmen arbeiten viele Ausländer. Ins Land gekommen sind sie... mehr ›
Themen: Andrej Babiš, Arbeitsmigration, illegale Migration
Hintergrund | Veröffentlicht am: 6.2.2019
Ministerpräsident Babis verstößt nach einem Beschluss seiner Heimatgemeinde gegen ein wichtiges Gesetz: Der Premier habe private Geschäftsinteressen. Dies stützt den Verdacht der... mehr ›
Themen: Andrej Babiš
Hintergrund | Veröffentlicht am: 24.1.2019
Tschechien will die Kirchen im Land finanziell beschneiden, so entschied heute das Parlament. Auf Druck der Kommunistischen Partei, sollen die Zahlungen für das zu Diktaturzeiten... mehr ›
Themen: Eigentumsrestitution, Katholische Kirche
Hintergrund | Veröffentlicht am: 24.1.2019
Ein brisanter Gesetzesentwurf stand auf der Tagesordnung des Prager Abgeordnetenhauses. Es ging um die Kirchen, viel Geld – und letztlich um den Fortbestand der Regierung.... mehr ›
Themen: Eigentumsrestitution, Katholische Kirche
Presseschau | Veröffentlicht am: 21.1.2019
Am 16. Januar 1969 verbrannte sich der Student Jan Palach in Prag aus Protest gegen die Lethargie nach dem Ende des Prager Frühlings. Viele Tschechen fragen sich, wie er wohl... mehr ›
Themen: Jan Palach, Palach-Woche 1989, Prager Frühling

Premium-Partner

www.pension-wunsch.czwww.pension-wunsch.cz | Unterkünfte, Pensionen
Familienpension mit Tradition in der Militärfestung Josefov: Die Pension Wunsch liegt am Marktplatz der Festung Josefov, deren Geschichte bis in das 18. Jahrhundert zurückreicht, etwa 20 Kilometer nördlich von Hradec Králové.
Politik abonnierenPolitik abonnieren

Firmen | Links | Adressen

www.psn.czwww.psn.cz | Wirtschaft, Dienstleistungen, Immobilien
Das Unternehmen PSN ist ein bedeutender Spieler auf dem Immobilienmarkt in... mehr ›
www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine... mehr ›
www.firemniparnik.czwww.firemniparnik.cz | Wirtschaft, Dienstleistungen
Spezielle Fahrten und Dienste für Firmen auf einem Ausflugsdampfer:... mehr ›
www.towerpark.czwww.towerpark.cz | Böhmische Küche, Internationale Küche, Restaurants, Gastronomie
Das Restaurant im Prager Fernsehturm bietet die einzigartige Kombination... mehr ›
www.mrparkit.comwww.mrparkit.com | Auto-Moto, Transport, Tourismus, Dienstleistungen, Einkaufen
MR. PARKIT betreibt in Prag ein Garagen- und Parkplatznetz. Das innovative... mehr ›
www.canadian.czwww.canadian.cz | Krankenhäuser, Kliniken, Zahnärzte, Stomatologen, Dienstleistungen, Gesundheit
Das Canadian Medical Care (CMC) ist eine Privatklinik, die weit über den... mehr ›
www.hotelrott.czwww.hotelrott.cz | Hotels, Unterkünfte
Das Viersternehotel Rott liegt in der Innenstadt Prags, nur einige... mehr ›
www.kidscompany-praha.euwww.kidscompany-praha.eu | Bildung
Der Schwerpunkt des Kindergartens liegt in der zweisprachigen... mehr ›
www.narodni-divadlo.czwww.narodni-divadlo.cz | Theater, Oper, Kultur
Das Ballett ist neben dem Schauspiel, der Oper und der Laterna magika... mehr ›

Auch interessant