Nachrichten

Nachrichten

prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Reise, Auto-Moto, Transport | 18.1.2018
Brücke wird ab Mitternacht für Autos und Straßenbahnen geschlossen

Prag - Die Brücke Libeňský most (Foto), die die Stadtteile Holešovice und Palmovka verbindet, wird heute um Mitternacht geschlossen. 

Das gab der Prager Magistrat am heutigen Donnerstag über Twitter bekannt. Grund für die drastische Maßnahme ist der schlechte bauliche Zustand des Bauwerks, das über die Moldau führt. Für 18 Uhr wurde eine außerordentliche Pressekonferenz dazu einberufen. 

Anfang Dezember 2017 war in Prag eine Fußgängerbrücke über die Moldau eingestürzt. Die Prager Stadtverwaltung hatte daraufhin angeordnet, den aktuellen baulichen Zustand sämtlicher Brücken in der Stadt prüfen zu lassen. Dabei kam zu Tage, dass in der tschechischen Hauptstadt insgesamt 23 Brücken in sehr schlechtem Zustand sind. 

Die Technische Verkehrswegeverwaltung (TSK) hatte die Libeňský most bereits 2016 untersucht und im vergangenen Jahr die Statik der 1928 eröffneten Brücke geprüft. Der Bauzustand wurde dabei mit der zweitschlechtesten Stufe 6 von 7 möglichen klassifiziert. 

Nach Informationen der Online-Ausgabe der Tageszeitung Mladá fronta Dnes wird die Brücke voraussichtlich für mehrere Wochen geschlossen bleiben. (nk)

Themen: Brückeneinsturz, Moldaubrücken, Lokales, Prag, Verkehrsmeldungen
hashtags:
#Brückeneinsturz, #Moldaubrücken, #Lokales, #Prag, #Verkehrsmeldungen

Seitenblick

www.musikgarten-prag.comwww.musikgarten-prag.com | Bildung
Kinder sind von Musik fasziniert und haben eine angeborene Fähigkeit zum Singen und zum rhythmischen Bewegen. Genau hier setzt der Musikgarten in Prag an und fördert ohne Leistungsdruck in deutscher Sprache die ganze Persönlichkeit der Kinder.
www.klasterni-pivovar.czwww.klasterni-pivovar.cz | Gastronomie, Brauhäuser
Die Klosterbrauerei befindet sich unweit der Prager Burg und bietet die Möglichkeit, einen Besuch in der weltberühmten Klosterbibliothek und der Gemäldegalerie des Klosters Strahov gastronomisch bei hauseigenem Weizenbier zu vollenden.

Auch interessant