Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Reise, Auto-Moto, Transport | 14.1.2017
Gefahr von Schneeverwehungen in Höhenlagen und bis zu 30 Zentimeter Neuschnee

Prag - Meteorologen warnen vor weiteren starken Schneefällen in Tschechien und damit einhergehend insbesondere in Höhenlagen und der gesamten Vysočina auch vor Schneeverwehungen.

Wie das tschechische Wetteramt (ČHMÚ) mitteilt, könnten am Samstag und Sonntag zwischen 10 und 30 Zentimeter pulveriger Neuschnee fallen. Wegen starken Windböen drohen daher auch Schneeverwehungen.

Die Warnung vor Schneeverwehungen mit hoher Gefahrenstufe gilt für Teile der Region Ústí nad Labem und Karlsbad zunächst von Samstagmorgen 11 bis Sonntagmorgen um 6 Uhr.

Eine entsprechende Warnung mit einer niedrigeren Gefahrenstufe gilt von Samstagmorgen 11 Uhr bis Sonntagabend um 18 Uhr und betrifft die gesamte Vysočina sowie Lagen über 600 Metern in den Regionen Karlsbad, Pilsen, Pardubice, Hradec Králové, Liberec, Ústí nad Labem, Mährisch-Schlesien und Olomouc.

Das ČHMÚ sieht die Gefahr von Schneeverwehungen besonders hoch in Teilen des Erzgebirges, in den Niederungen droht Glatteis und überfrierende Nässe. (nk)

Bildnachweis:
Chmi.cz - Webcam in Frýdlant (Nordböhmen) am 14.1.2017
Themen: Schneefälle, Verkehrsbehinderungen

Mehr zum Thema

prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Panorama | 5.12.2013
Meteorologen erwarten starke Schneefälle in den tschechischen Mittelgebirgen
Themen: Wetter, Xaver, Schneefälle
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Panorama | 17.01.2010
Landesweit Probleme im Straßen- und Bahnverkehr
Themen: Schneefälle, Wetter
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Panorama | 21.01.2007
Tschechische Medien warnen vor "Schneekalamitäten": Schneechaos, Eisglätte - und Freitag Frost bis minus 15 Grad
Themen: Schneefälle, Wintereinbruch, Wetter, ČHMÚ

Seitenblick

www.imperialhotelostrava.comwww.imperialhotelostrava.com | Unterkünfte, Hotels
Das Imperial Hotel Ostrava gehört zweifellos zu den namhaftesten Hotels der Stadt. Unterkunft und gehobene Dienstleistungen gewährt es ununterbrochen seit seiner erstmaligen Eröffnung im Jahr 1904.
www.muzeumkarlovamostu.czwww.muzeumkarlovamostu.cz | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die Prager Karlsbrücke hat eine Jahrhunderte lange und dabei sehr wechselhafte Geschichte hinter sich: Krönungsumzüge und Kriege, Feierlichkeiten und Hochwasser, Alltägliches und Außergewöhnliches - das im Jahr 2007 eröffnete Museum widmet allem die gebührende Aufmerksamkeit.

Auch interessant