Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Reise, Nachtleben | 31.3.2006
Gelungener Start mit Eröffnungskonzert von Support Lesbiens

Prag - Nachdem in der tschechischen Hauptstadt jahrelang das Gespenst des Clubsterbens umging, gab es vergangene Woche für alle Nachtschwärmer und die Prager Musikszene etwas zu feiern.

Im Prager Stadteil Vinohrady wurde am 23. März 2006 ein neuer Club seiner Bestimmung übergeben: die Retro Music Hall. In dem Objekt in der Francouzská-Straße befand sich früher eine Diskothek.

Nach einem Brand im Jahr 2003 wurden die Räumlichkeiten nun jedoch komplett renoviert und umgestaltet.

Die maximale Kapazität des geräumigen Ladens beträgt etwa 700 Leute und bei der Eröffnung, für die die populäre Band Support Lesbiens angeheuert worden war, dürfte dieses Maximum auch erreicht worden sein. Der Club hat zwei Stockwerke, an den Bühneraum angeschlossen sind zudem ein eigenständiges Restaurant und eine Cocktail-Bar.

Retro Music Hall - Club ohne Sperrstunde

Nach dem gelungenen Start sollen in dem Club künftig nicht nur Konzerte stattfinden und DJs auflegen. In den mit modernster Beschallungs- und Beleuchtungstechnik sowie einem großen Plasma-Bildschirm ausgestatteten Räumlichkeiten sollen auch Theateraufführungen, Modeschauen, Firmenpräsentationen und -partys stattfinden. Viel Raum soll nach dem Willen der Betreiber dabei der alternativen Szene eingeräumt werden.

Ein großer Vorteil der neuen Retro Music Hall dürfte dabei sein, dass die Veranstaltungen zeitlich keiner Beschränkung unterliegen - ein ewiges Problem vieler Prager Clubbing-Lokalitäten und oft genug die Ursache für den Club-Exitus. (nk)

Weitere Infos: www.retropraha.cz Themen: Retro Music Hall, Prag Clubs

Seitenblick

www.aplus-hostel.czwww.aplus-hostel.cz | Unterkünfte, Hotels
Das Hostel & Hotel A Plus befindet sich im Zentrum Prags, unweit der historischen Altstadt direkt an der U-Bahnstation und dem internationalen Busbahnhof Florenc.
www.medical-partners.orgwww.medical-partners.org | Gesundheit, Plastische, ästhetische Chirurgie
Medical Partners ist eine Informations- und Vermittlungsplattform über Schönheitstourismus und vermittelt und berät Menschen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mit dem Vorhaben einen plastisch chirurgischen Eingriff in Tschechien durchzuführen. Hohe Qualität wird gewährleistet durch selektive Arztwahl und strenge Qualitätskriterien in Ausbildung und Ausstattung der Kliniken.

Auch interessant