Südböhmen |

Südböhmen |

Donnerstag, 13. Juli 2017 bis Samstag, 15. Juli 2017

Folkmusik in Südböhmen: Festival Folková růže 2017

Vom 13. bis 15. Juli trifft sich die Folkszene im südböhmischen Jindřichův Hradec

Jindřichův Hradec/Prag - Zum mittlerweile 24. Mal findet das Festival Folková růže in der südböhmischen Kleinstadt Neuhaus nahe der mährischen Grenze statt. Vom 13. bis 15. Juli versammeln sich dort Fans traditioneller Instrumente wie der Gitarre, der Flöte und dem Dudelsack.

Besonders reizvoll an dem sommerlichen Festival sind auch die Veranstaltungsorte: Die Folk-Konzerte finden in historischem Ambiente statt, wie zum Beispiel auf dem Vorplatz der barocken Maria-Magdalena-Kirche und auf dem Schlosshof. Das Schloss gilt neben der Prager Burg als eines der größten Denkmale des Landes. Die ursprüngliche Burg wurde erstmals im 13. Jahrhundert erwähnt und im 16. Jahrhundert zu einem Renaissance-Schloss umgebaut. (dos/nk)

Weitere Infos: www.folkovaruze.cz
Autor: Dorothea Starck

Heute in Prag und Tschechien

Mo

21

Prag - Jeden Samstagmorgen verwandelt sich der Moldau-Kai zwischen Palacký-Brücke und Vytoň von...

Prag - Der imposante Veitsdom auf der Prager Burg ist das größte Kirchengebäude Tschechiens und...

Prag - Zugegeben, der höchsten tschechischen Fußballklasse fehlt es nicht nur an einem...

Prag - Die Kirchengemeinde gehört zur Evangelischen Kirche der Böhmischen Brüder (EKBB) und ist...

Prag - Die Laterna magika stellte im September 2020 ein Premierenprojekt vor, das in...

Prag - Die Laterna magika beschließt das 60. Jahr ihres Bestehens mit einer neuen Premiere. Die...

Prag - In Prag gibt es zwei deutschsprachige christliche Kirchengemeinden, eine katholische und...

Folkmusik in Südböhmen: Festival Folková růže 2017

Donnerstag, 13. Juli 2017 bis Samstag, 15. Juli 2017

Veranstaltungsort

Zámek Jindřichův Hradec

Dobrovského 1
377 01
Jindřichův Hradec

Online-Ticketvorverkauf

Auch interessant

Veranstaltungsorte

149