Prag | O2 Aréna

Prag | O2 Aréna

Freitag, 31. Mai 2019 bis Sonntag, 2. Juni 2019

Pandora in Prag: "Toruk - The First Flight"

Im Mai/Juni 2019 kommt der Cirque du Soleil in die O2 Aréna

Prag – Der kanadische Zirkus aus Montréal hat sich seit seiner Gründung 1984 längst zu einem Entertainment-Unternehmen der Weltklasse entwickelt. Sein Erfolgsrezept beruht auf dem Prinzip des Nouveau Cirque, erstklassiger Live-Musik sowie atemberaubenden Kostümen und Bühnenbildern. Nun bringt der Cirque du Soleil eine Show in Anlehnung an den berühmten Filmklassiker "Avatar" von James Cameron auf die Bühne der O2 Aréna: Die Show "Toruk – The First Flight" ist eine der neuesten Darbietungen seines Repertoires und erzählt die mythische Geschichte des Volkes der Na'vi in Pandora.

Jahrhunderte vor den Geschehnissen des Filmes droht eine Naturkatastrophe den heiligen Baum der Seelen zu zerstören, welche nur durch die Bezwingung des fliegenden Raubtiers Toruk verhindert werden kann. Zwei Jungen des Na'vi-Volkes wagen sich in das halsbrecherische Abenteuer; der Cirque du Soleil wagt den Sprung ins Neuland der cineastischen Showgestaltung. Sein Publikum versucht er dabei nicht nur durch Artistik, sondern auch durch moderne Licht- und Videoprojektionen, Marionetten, kämpferische Tanzchoreografien und einen Narrator zu beeindrucken. Eine App ermöglicht zudem die Teilhabe an interaktiven Lichtinstallation.

Die Regisseure Michel Lemieux und Victor Pilon schlagen somit eine Brücke zwischen innovativer Filmdramaturgie und Varietébegeisterung. Wie gelungen diese ist, bleibt jedoch dahingestellt: Kritiker bemängeln, dass die nahezu theatralische Inszenierung die akrobatischen Künste in den Hintergrund stelle und das Gesamtbild einen Stilbruch zum gewohnt genossenen Renommee des Cirque du Soleil sei. Nichtsdestotrotz bietet das Eintauchen in den phantastischen Kosmos fünf muskelstrotzende Hauptakte: die Na'vi turnen, räkeln und schwingen sich durch die Lüfte, verbiegen sich in obskure Kontorsionsfiguren, lassen Drachen steigen und demonstrieren ihre Balancekünste auf einem monströsen Skelett.

Wer sich selbst überzeugen will, hat dazu am 31. Mai 2019 sowie am 1. und 2. Juni 2019 bei insgesamt fünf Vorführungen die Möglichkeit. (defi)

Bildnachweis:
Ticketportal.cz - Veranstaltungspalakat
Autor: D. Fieberg

Heute in Prag und Tschechien

Sa

20

Prag - Zugegeben, der höchsten tschechischen Fußballklasse fehlt es nicht nur an einem...

Prag - Der zauberhafte Zirkus ist die am längsten aufgeführte Inszenierung der Laterna magika...

Nationalgalerie zeigt Sammlungen moderner und zeitgenössischer Kunst

Prag - Auf drei Etagen des im Stadtteil Holešovice gelegenen Messepalastes stellt die Prager...

Prag - Das Museum Montanelli auf der Prager Kleinseite in der Nerudagasse stellt unter dem Titel...

Prag - Dieser Querschnitt durch das aktuelle und nicht mehr gespielte ältere Repertoire der...

Prag - Malen mit Licht - geht das? Es geht, und im "magischen Prag" verwundert es nicht einmal...

Prag - Jeden Samstagmorgen verwandelt sich der Moldau-Kai zwischen Palacký-Brücke und Vytoň von...

Veranstaltungsort

Českomoravská 2345/17
190 00
Praha 9
Kartenvorverkauf: www.virtual-tickets.czwww.virtual-tickets.cz
www.sazkaticket.czwww.sazkaticket.cz

Pandora in Prag: "Toruk - The First Flight"

Freitag, 31. Mai 2019 bis Sonntag, 2. Juni 2019
Die im Jahr 2004 eröffnete O2 Aréna gehört zu den modernsten Mehrzweckhallen in Europa und verfügt über eine Gesamtkapazität von 18.000 Plätzen. Sie befindet sich nordöstlich des Prager Stadtzentrums in unmittelbarer Nähe der Metrostation Českomoravská.
Českomoravská 2345/17
190 00
Praha 9
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
info@bestsportarena.cz
Tel: +420 266 771 000
www.o2arena.cz

Online-Ticketvorverkauf

Auch interessant

Veranstaltungsorte

149