Prag | Gemeindehaus

Prag | Gemeindehaus

Montag, 20. Dezember 2021 bis Dienstag, 4. Januar 2022

Silvester- und Neujahrskonzerte im Prager Gemeindehaus

Konzerte in einem der prunkvollsten Konzertsäle der tschechischen Hauptstadt

Prag - Das Gemeindehaus (Obecní dům) am Platz der Republik gilt als eines der prächtigsten Jugendstilgebäude der tschechischen Hauptstadt.

Im prunkvollen Smetana-Saal wird alljährlich das Eröffnungskonzert des traditionsreichen Musikfestivals "Prager Frühling" gespielt - oder vielmehr zelebriert.

Einen stilvolleren Ort für einen feierlichen Auftakt zum Silvesterabend oder den Beginn des neuen Jahres wird man schwerlich finden.

Auf dem Programm stehen in den Tagen um Weihnachten und zum Jahreswechsel etliche Konzerte und Gala-Konzerte, darunter Stücke aus George Bizets "Carmen" und Antonín Dvořáks imposanter Symphonie Nr. 9 "Aus der neuen Welt". (nk)

Autor: Niels Köhler

Heute in Prag und Tschechien

Do

20

Prag - Der zauberhafte Zirkus ist die am längsten aufgeführte Inszenierung der Laterna magika...

Prag - Die Lucerna Music Bar ist ein Club, der sehr zentral am Wenzelsplatz in der gleichnamigen...

Prag - In der ersten tschechischen Liga mischen meist mehrere Teams aus der tschechischen...

Prag - Der Klassiker im Bereich Abendunterhaltung und Kultur: die Laterna magika des Prager...

Prag - Zugegeben, der höchsten tschechischen Fußballklasse fehlt es nicht nur an einem...

Veranstaltungsort

Silvester- und Neujahrskonzerte im Prager Gemeindehaus

Montag, 20. Dezember 2021 bis Dienstag, 4. Januar 2022
In dem 1912 eröffneten Prager Gemeindehaus finden Konzerte und wechselnde Ausstellungen statt. Das kunstvolle Gebäude am Platz der Republik gilt als bedeutendster Vertreter der Jugendstilarchitektur in Prag.
náměstí Republiky 5
110 00
Praha 1
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
info@obecnidum.cz
Tel: +420 222 002 101
Fax: +420 222 002 100
www.obecnidum.cz

Online-Ticketvorverkauf

Auch interessant

Veranstaltungsorte

149