Region Hradec Králové |

Region Hradec Králové |

Samstag, 8. Dezember 2018 bis Montag, 17. Dezember 2018

Weihnachtsmärkte in Königgrätz

Adventszauber in Hradec Králové in Nordostböhmen

Hradec Králové/Prag - Auch in diesem Jahr weihnachtet es in Tschechien wieder sehr. Besucher von auswärts ebenso wie Einheimische dürfen sich auf den Weihnachtsmarkt in Königgrätz freuen. Ob Glühwein, "trdelník" oder Prager Schinken - für jeden ist etwas dabei. 

Hradec Králové liegt gerade einmal 100 Kilometer östlich von Prag und ist somit das ideale Ausflugsziel für alle, die sich gerne einmal vom Weihnachtszauber hinreißen lassen. Die böhmische Universitätsstadt bietet einerseits mit ihren gotischen Bauwerken sowie denen aus Renaissance und Barock, aber auch mit ihren modernen Elementen eine märchenhafte Kulisse für Lebkuchenhäuschen und Weihnachtschorgesänge. 

Der Kulturliebhaber kommt in Hradec Králové ebenfalls nicht zur kurz. Das Ostböhmische Philharmonische Orchester zählt zu den führenden in Tschechien. Außerdem bietet die Stadt das Klicpera-Theater, die Galerie der modernen Künste sowie das Ostböhmische Museum. Hradec Králové ist also in jedem Fall eine Reise wert.

Das Jahresende wird am Velké náměstí mit einem großen Feuerwerk zelebriert. Die Stadt ist von Prag aus mit dem Zug oder Bus in unter zwei Stunden und mit 110 bis 170 Kronen sehr günstig und schnell zu erreichen. Mit dem Auto fährt man etwas kürzer.

Museumsadventsmarkt 

Besonderer Beliebtheit besonders bei Familien mit Kindern erfreut sich auch der Museumsadventsmarkt, der seit fast 30 Jahren am ersten Adventwochenende in und vor dem Ostböhmischen Museum in Hradec Králové stattfindet.

Weihnachten wie zur Urgroßmutters Zeiten: An rund 50 Verkaufsständen gibt es nicht nur weihnachtliche Leckereien, gezeigt wird auch traditionelles Handwerk und Kunsthandwerk. Nicht fehlen darf eine Weihnachtkrippe samt lebendem Esel. 

Im Jahr 2016 kamen zu dem musealen Markt nach Angaben des Veranstalters fast 10.000 Besucher. (carb/nk)

Öffnungszeiten

Der Markt auf dem Masaryk-Platz findet von 8. bis zum 17. Dezember täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr statt, ein Stück westlich des Zentrums. Zudem wird voraussichtich am 1. Dezember 2018 der Lichterschmuck mehrerer Weihnachtsbäume am Velké náměstí, am Masarykovo náměstí und am námesti 28. října entzündet.

Der XXIX. Museumsadventsmarkt findet 2018 vom 30. November bis zum 2. Dezember statt. Er beginnt am Freitagnachmittag um 15.00 Uhr und endet am Sonntagnachmittag um 16.00 Uhr.

Weitere Infos: www.hradeckralove.org, www.muzeumhk.cz
Bildnachweis:
Muzeumhk.cz - Museumsadventsmarkt am Ostböhmischen Museum
Autor: Carla Bihl

Heute in Prag und Tschechien

Sa

21

Prag - Zweitägiges Wein- und Volksfest mit buntem Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie an...

Prag - In der ersten tschechischen Liga mischen meist mehrere Teams aus der tschechischen...

Prag - Der Klassiker im Bereich Abendunterhaltung und Kultur: die Laterna magika des Prager...

Pilsen/Prag - Stelldichein und Präsentation ehrbarer und erlesener Kleinbrauereien auf dem...

Ostrava/Prag - Die traditionell am dritten Septemberwochenende...

Prag - Die Laterna magika führt eine neue, in der Saison 2015/16 erstmals gespielte Inszenierung...

Prag - Das Jazzboat versteht sich als ein schwimmender Jazzclub, die Philosophie dahinter ist,...

Weihnachtsmärkte in Königgrätz

Samstag, 8. Dezember 2018 bis Montag, 17. Dezember 2018

Veranstaltungsort

Weihnachtsmarkt Hradec Králové

Masarykovo námestí
500 02
Hradec Králové

Online-Ticketvorverkauf

Auch interessant

Veranstaltungsorte

149