Bohem Prague Hotel

Basisinfos | Auto-Moto, Transport

Rubrik: Auto-Moto, Transport | 1.9.2014
Basisinfos über das System der Lkw-Maut für Autobahnen und Schnellstraßen in der Tschechischen Republik

Alle mit den internationalen Verkehrszeichen "Autobahn" und "Kraftfahrstraße" gekennzeichneten Verkehrswege in Tschechien sind grundsätzlich gebührenpflichtig.

Während sich das Gebührensystem für Pkw und vierrädrige Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen auf Vignetten mit unterschiedlicher zeitlicher Gültigkeit gründet, wird die Maut für Fahrzeuge mit einem Gesamtgewicht von über 3,5 Tonnen seit dem 1. Januar 2007 elektronisch erhoben.

Die vor allem Lkw und Busse betreffende elektronische Maut richtet sich dabei im Gegensatz zum Vignettensystem nach der tatsächlich auf den gebührenpflichtigen Verkehrswegen zurückgelegten Strecke.

 

Architektur des elektronischen Mautsystems

Das tschechische Mautsystem besteht aus mehreren Subsystemen und ist nach Angaben des Betreibers in der Lage, Kraftfahrzeuge zu identifizieren, bei denen die Maut nicht oder nur teilweise entrichtet worden ist oder der Prozess der Mautentrichtung nicht ordnungsgemäß verläuft.

Mautgerät "premid"

Fahrzeuge, die der Mautpflicht unterliegen, müssen mit einer kleinen elektronischen Anlage ausgerüstet sein - dem Mautgerät, das der Kommunikation mit dem System dient. Dieses im Fahrzeug angebrachte Gerät fungiert im tschechischen Mautsystem unter der Bezeichnung "premid" und ist vergleichbar mit der Go-Box in Österreich.

Mautstationen

Die Mautstationen sind an den mautpflichtigen Straßen errichtete Überkopfbrücken mit Antennen. Diese tauschen mit dem im Fahrzeug befindlichen premid-Fahrzeuggerät Informationen aus, wenn das Fahrzeug unter einer Mautbrücke hindurchfährt.

Die Maut für die Nutzung der jeweiligen Straßenabschnitte wird in dem Moment berechnet, in dem das Kraftfahrzeug ein Mautportal passiert.

Kontrollsystem

Die Ausstattung der Fahrzeuge mit der premid-Einheit, die korrekte Einstellung der premid-Einheiten sowie die korrekte Entrichtung der Maut wird mittels verschiedener Kontrollstationen überwacht.

Außer stationären Kontrollbrücken stehen auch tragbare Überwachungseinrichtungen zur Verfügung (Portable Enforcement). Diese sind nicht an einen bestimmten Ort gebunden und können flexibel auf verschiedenen Streckenabschnitten eingesetzt werden.

Darüber hinaus ergänzen im mautpflichtigen Straßennetz mobile Kontrollen die stationären und tragbaren Kontrolleinrichtungen.

Die mobile Kontrolle wird von der Generalzolldirektion der Tschechischen Republik (Generální ředitelství cel ČR) durchgeführt, die von der Zentrale des elektronischen Mautsystems sofort über alle möglichen Verstöße gegen die Mautpflicht informiert wird. Betreffende Fahrzeuge werden dann ermittelt und zur Kontrolle gestoppt.

Zahlungssysteme

Die Entrichtung der Maut erfolgt entweder:

  • vor Einfahrt auf eine mautpflichtige Straße in der Zahlungsvariante der Mautvorauszahlung (pre-pay) oder
  • nach Zurücklegen der entsprechenden Strecken auf mautpflichtigen Straßen nach vorangegangenem Vertragsabschluss in der Zahlungsvariante der Mautentrichtung im Nachhinein (post-pay).


Webseiten MYTO CZ

Detaillierte praktische Informationen zur Funktionsweise des tschechischen Mautsystems finden sich in deutscher Sprache auf den offiziellen Webseiten zum Mautsystem der Tschechischen Republik (www.mytocz.eu).

Die Seiten enthalten

a) für bereits bestehende Kunden die Möglichkeit zum Kundenlogin (Kunden-Selfcare) sowie praktische Informationen unter anderem anderem zu den Punkten:

  • Neuheiten
  • Maut-Kalkulator
  • Ablauf der Kaution und der vorausbezahlten Maut
  • Preisnachlass auf die Maut
  • Rückgabe der Mautbox

b) für neue Kunden praktische Informationen unter anderem zu den Punkten:

  • Zahlungsverkehr
  • Zahlungsoptionen
  • Kontaktstellen
  • Distributionsstellen
  • premid-Registrierung
  • Rückgabe der Mautbox
  • Mauttarife für Busse
Weitere Infos: www.mytocz.eu
Bildnachweis:
Mytocz.eu
Themen: Autobahngebühr Tschechien / Vignetten / Maut, Lkw-Maut, Maut, premid
Zuletzt aktualisiert: 1.10.2015

Weitere Infos zum Thema

Rubrik: Auto-Moto, Transport | 19.03.2019
Infos zu Autobahngebühren und Pkw-Maut in Tschechien: Vignettenmuster 2019, Preise, Gültigkeitsdauer, gebührenpflichtige Strecken, Verkaufsstellen, praktische Hinweise
Themen: Autobahngebühr Tschechien / Vignetten / Maut, Pkw-Maut
Rubrik: Auto-Moto, Transport | 1.12.2018
Wo sind die tschechischen Vignetten für Autobahnen und Schnellstraßen erhältlich?
Themen: Autobahngebühr Tschechien / Vignetten / Maut
Rubrik: Auto-Moto, Transport | 1.12.2018
Autobahnmaut: Aktuelle Preise für Jahres-, Monats- und Wochenvignetten
Themen: Autobahngebühr Tschechien / Vignetten / Maut
Rubrik: Auto-Moto, Transport | 31.12.2015
Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen, Bußgelder, sichere Parkplätze
Themen: Verkehrsregeln, Einreisebestimmungen, Autobahngebühr Tschechien / Vignetten / Maut

Auch interessant