Prag | Gemeindehaus

Donnerstag, 21. April 2016

Carmina Burana

Carl Orffs szenische Kantate im Prager Gemeindehaus

Prag - Carl Orffs szenische Kantate gilt als eines der populärsten Stücke ernster Musik des 20. Jahrhunderts.

Am 21. April 2016 bringt die Nordböhmische Philharmonie Teplice zusammen mit dem Tschechischen Philharmonischen Chor Brünn das monumentale Werk in einem der schönsten Konzertsäle Prags zur Aufführung, nämlich im Smetana-Saal des Gemeindehauses (Obecní dům).

Das prachtvolle Jugendstilgebäude am Platz der Republik, das an sich schon einen Besuch wert ist, bietet alljährlich auch die Bühne für das Eröffnungskonzert des Musikfestivals Prager Fühling. (nk)

Weitere Infos: Online-Ticketvorverkauf (www.ticketstream.cz)
Bildnachweis:
Ticketstream.cz - Konzertplakat
Autor: Niels Köhler

Heute in Prag und Tschechien

So

12

Prag - In Prag gibt es zwei deutschsprachige christliche Kirchengemeinden, eine katholische und...

Prag - Der imposante Veitsdom auf der Prager Burg ist das größte Kirchengebäude Tschechiens und...

Prag - Die Kirchengemeinde gehört zur Evangelischen Kirche der Böhmischen Brüder (EKBB) und ist...

Prag - Zugegeben, der höchsten tschechischen Fußballklasse fehlt es nicht nur an einem...

Prag - Jeden Samstagmorgen verwandelt sich der Moldau-Kai zwischen Palacký-Brücke und Vytoň von...

Prag - In der ersten tschechischen Liga mischen meist mehrere Teams aus der tschechischen...

Veranstaltungsort

Carmina Burana

Donnerstag, 21. April 2016
In dem 1912 eröffneten Prager Gemeindehaus finden Konzerte und wechselnde Ausstellungen statt. Das kunstvolle Gebäude am Platz der Republik gilt als bedeutendster Vertreter der Jugendstilarchitektur in Prag.
náměstí Republiky 5
110 00
Praha 1
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
info@obecnidum.cz
Tel: +420 222 002 101
Fax: +420 222 002 100
www.obecnidum.cz

Online-Ticketvorverkauf

Auch interessant

Veranstaltungsorte

149