Bohem Prague Hotel

Galerie Nová síň, Prag

Funktionalistischer Ausstellungsraum unweit des Nationaltheaters im Zentrum von Prag

Die nahe des Nationaltheaters gelegene Galerie Nová Sín wird für Ausstellungen tschechischer und ausländischer Künstler genutzt. Auch Kunstauktionen finden in den Räumen regelmäßig statt.

Der funktionalistische Galerieraum zeichnet sich durch sein von oben einfallendes Tageslicht aus. Er wurde 1934 nach Plänen des Architekten Jaroslav Rössler errichtet.

Homepage:
Bildnachweis:
prag aktuell / N. Köhler

Galerie Nová síň

Voršilská 139/3
110 00
Praha 1
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
info@novasin.org
Tel: +420 604 870 607

 

 

 

Auch interessant

Demnächst in Prag

Mittwoch, 20. 11. 2019 bis Dienstag, 24. 12. 2019
Christkindlmarkt vor der schönen Kulisse der St.-Ludmilla-Kirche in Prag

Prag - Einen schöneren Ort als den Náměstí Míru im Stadtteil Vinohrady kann es für einen Weihnachtsmarkt eigentlich nicht geben: Denn "Náměstí Míru" bedeutet ja nichts anderes als "Platz des Friedens" oder eben "Friedensplatz".

Seinen heutigen Namen erhielt der Platz zwar schon im Jahr 1926, doch im Laufe der Jahrzehnte wechselte der Name mehrmals - ein indirekter Hinweis auf die politischen Wirren des wenig friedlichen 20. Jahrhunderts. Im "Protektorat", also zur Zeit der deutschen... mehr ›

149