Galerie Nová síň, Prag

Funktionalistischer Ausstellungsraum unweit des Nationaltheaters im Zentrum von Prag

Die nahe des Nationaltheaters gelegene Galerie Nová Sín wird für Ausstellungen tschechischer und ausländischer Künstler genutzt. Auch Kunstauktionen finden in den Räumen regelmäßig statt.

Der funktionalistische Galerieraum zeichnet sich durch sein von oben einfallendes Tageslicht aus. Er wurde 1934 nach Plänen des Architekten Jaroslav Rössler errichtet.

Homepage:
Bildnachweis:
prag aktuell / N. Köhler

Galerie Nová síň

Voršilská 139/3
110 00
Praha 1
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
info@novasin.org
Tel: +420 604 870 607

 

 

 

Auch interessant

Demnächst in Prag

Donnerstag, 14. 3. 2019
Die zweifache Grammy-Preis-Trägerin performt ihr neues Album "Primal Heart" auf ihrer Europatour 2019

Prag - Im Jahr 2011 gelang der Neuseeländerin im Duett mit dem Sänger Gotye der Durchbruch: "Somebody That I Used to Know" belegte wochenlang Platz eins der Singlecharts in über 25 Ländern. 

Ende Oktober 2018 veröffentlichte sie eine neu konzipierte und – wie Kimbra es selbst beschreibt - minimalistischere Version ihres zuvor erschienen Albums "Primal Heart". Die Sängerin sah in "Primal Heart" genau das richtige Album, um eine akustische Spielart auszuprobieren, da die Lieder von... mehr ›

148