Goethe-Institut Prag

Das Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland an der Moldau

Das Goethe-Institut Prag hat seinen Sitz am Ufer der Moldau hinter dem Nationaltheater. In dem Gebäude befand sich einst die Botschaft der DDR.

Das Goethe-Institut ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Es fördert die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegt internationale kulturelle Zusammenarbeit.

Das Goethe-Institut veranstaltet viele kulturelle Angebote wie Lesungen oder Filmvorführungen. Im Bereich der kulturellen Bildung bietet es zahlreiche Sprachkurse und Fortbildungsmaßnahmen für Lehrer und Pädagogen an.

Zudem unterhält es eine deutschsprachige Bibliothek mit den Bereichen Belletristik und Sachbücher, Audiomedien, Film. Zudem stehen aktuelle deutschsprachige Tageszeitungen und Zeitschriften zur Verfügung.

Die meisten Veranstaltungen des Goethe-Instituts sind kostenfrei. Ansonsten richten sie die Preise nach den Spielstätten der jeweiligen Veranstaltung.

Homepage:

Goethe-Institut Prag

Masarykovo nábřeží 224/32
110 00 Praha
Praha 5-Nové Město
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
info@prag.goethe.org
Tel: +420 221962-111
Fax: +420 221962-250

Auch interessant

Demnächst in Prag

Freitag, 18. 10. 2019 bis Samstag, 8. 2. 2020
Neues multimediales Stück hatte im März 2017 Premiere auf der Neuen Bühne des Prager Nationaltheaters

Prag - Es beginnt mit einem der zentralen Handlungselemente: Ein wandernder Zauberwürfel, im Englischen als "Rubik's Cube" bekannt, der von mehreren Projektoren ins diffuse Dunkel des Bühnenbereichs gemalt wird. Anstelle einzelner Bausteine in Grün, Rot, Blau zeigt dieser Würfel Abbilder menschlicher Gesichter. Mit untermalendem Tonbild setzen sich diese nach für nach zusammen, bis sie schließlich ein schlüssiges Bild ergeben.

"Cube" ist eine Inszenierung der besonderen Art. Als... mehr ›

149