Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Kultur, Musik | 12.1.2009
Slowakische Sopranistin Adriana Kučerová Gastsolistin im Ständetheater

Prag - Mit einem Galakonzert im Prager Ständetheater feiert das Orchester des tschechischen Nationaltheaters (ND) am 27. Januar den Geburtstag von Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791). Auf dem Programm steht eine Auswahl von Arien aus dem Opernwerk des Komponisten, vorgetragen von der jungen slowakischen Sopranistin Adriana Kučerová.

Darüber hinaus werden das Vorspiel zu Don Giovanni sowie die Symphonie in G-Moll und das Doppelkonzert für Flöte und Harfe in C-Dur aufgeführt.

Neben Kučerová treten als Solisten Ivana Pokorná (Harfe) und Ivan Pelikán (Querflöte) auf. Die musikalische Leitung hat Tomáš Netopil, der ab der Saison 2009/2010 Chefdirigent des ND-Orchesters sein wird.

Die 32-jährige Adriana Kučerová ist seit 2005 Solistin an der Oper des slowakischen Nationaltheaters in Bratislava und eine der herausragendsten Erscheinungen der slowakischen Opernszene. Sie studierte an der Pressburger Musikhochschule, dem Nationalkonservatorium in Lyon und absolvierte Meisterkurse bei Rolando Panerai (Florenz) und Sona Ghazarian (Baden). Im Ausland trat die attraktive Künstlerin unter anderem bei den Salzburger Festspielen und an der Scala in Mailand auf.

Beim Galakonzert in Prag wird die Sopranistin Arien aus den Mozart-Operrn Idomeneo, La finta giardiniera, La finta semplice, Le nozze di Figaro, Così fan tutte und Die Entführung aus dem Serail vortragen. (gp)

Themen: Mozart, Konzerte, Tomáš Netopil
hashtags:
#Mozart, #Konzerte, #TomášNetopil

Seitenblick

www.vaclavhavel-library.orgwww.vaclavhavel-library.org | Kultur
Die Václav-Havel-Bibliothek sammelt und digitalisiert Schriftstücke, Fotos, Tonaufnahmen und weitere Materialien, die mit der Person und dem Schaffen Václav Havels verbunden sind, und macht diese schrittweise der Öffentlichkeit zugänglich.
www.dox.czwww.dox.cz | Kultur, Galerien
Zentrum für zeitgenössische Kunst im Prager Stadtteil Holešovice.

Auch interessant