Bohem Prague Hotel

Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Politik | 2.2.2012
Laut ODS-Senator Jaroslav Kubera will die First Lady ihrem Gatten im Amt folgen

Prag - Nach zehn Jahren als Erste Dame Tschechiens erwägt Livia Klausová die Kandidatur um das höchste Amt im Staat. Das sagte der ODS-Senator Jaroslav Kubera am Mittwoch in einem Interview für das Tschechische Fernsehen.

Über ihre Absicht habe sie ihm unlängst in einem persönlichen Gespräch berichtet, so Kubera.

Voraussetzung für ihre Bewerbung sei, dass bei der Direktwahl des Präsidenten Anfang nächsten Jahres der Wirtschaftswissenschaftler Jan Švejnar antreten werde. Diesen halte die First Lady Lady für einen ungeeigneten Kandidaten, der "weder Fisch noch Fleisch" sei, berichtete der ODS-Senator.

Jan Švejnar war als Gegenkandidat zu Václav Klaus bei der Präsidentschaftswahl 2008 angetreten, unterstützt von Sozialdemokraten und Grünen. Damals unterlag er dem Amtsinhaber in dritter Runde mit 111 zu 141 Stimmen.

Eine mögliche Kandidatur Klausovás hatte Kubera in der Vergangenheit zwar schon angedeutet, jedoch wurde dies allgemein als Scherz aufgenommen. Nun unterstreicht der Senator die Ernsthaftigkeit des Vorhabens: "Ich halte das für gar keinen Witz. Ich bin überzeugt davon, dass Frau Klausová bei einer Direktwahl keine schlechten Aussichten hätte." (gp)

Themen: Livia Klausová, Präsidentschaftswahl, Jaroslav Kubera
hashtags:
#LiviaKlausová, #Präsidentschaftswahl, #JaroslavKubera

Mehr zum Thema

SueddeutscheSueddeutsche | Meinung | Rubrik: Politik | 15.08.2013
Dank für die Wahlkampfhilfe: Tschechiens Staatspräsident lässt seine Wunschkandidaten zu Botschaftern machen
Themen: Miloš Zeman, Botschafter, Livia Klausová, Vladimír Remek
prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Politik | 17.07.2013
Livia Klausová
Streit mit Außenministerium um professionelle Eignung der Ehefrau von Václav Klaus mit Antritt der neuen Regierung obsolet
Themen: Livia Klausová, Miloš Zeman, Vladimír Remek
prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Politik | 2.07.2013
Wieder Korruptions-Anklage gegen MUP-Direktorin Anna Benešová
Themen: Korruption, Václav Klaus, Anna Benešová, Livia Klausová

Seitenblick

www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.
www.pension-wunsch.czwww.pension-wunsch.cz | Unterkünfte, Pensionen
Familienpension mit Tradition in der Militärfestung Josefov: Die Pension Wunsch liegt am Marktplatz der Festung Josefov, deren Geschichte bis in das 18. Jahrhundert zurückreicht, etwa 20 Kilometer nördlich von Hradec Králové.

Auch interessant