Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Unternehmen | 22.2.2010
Tschechischer Finanzdienstleister erhält neue Lizenz für Verbraucherkredite

Prag - Petr Kellners PPF-Gruppe wird ihr China-Geschäft deutlich ausbauen. Als erstes ausländisches Unternehmen hat der tschechische Finanzdienstleister die Lizenz erhalten, in der nordchinesischen Provinz Tinjian private Verbraucherkredite anzubieten, berichtete der Online-Dienst Novinky.cz (Prag) am Montag.

In der Volksrepublik ist PPF mit seiner Tochter Home Credit Costumer Finance bereits seit 2007 aktiv.

Ende vergangenen Jahres bediente das Unternehmen in China rund 150.000 Kunden, die insgesamt Privatkredite von umgerechnet rund 17 Millionen Euro aufgenommen hatten. Home Credit arbeitete dabei vorwiegend mit Kfz-Händlern zusammen, die die Verbraucherkredite vermittelten.

Im Großraum Tinjian, einem der bevölkerungsreichsten Ballungsräume Chinas nach Peking und Shanghai, will die PPF-Gruppe in diesem Jahr täglich 3000 Neukunden gewinnen. Anschließend sollen die Finanzdienstleistungen in drei weiteren Provinzen angeboten werden. (gp)

Themen: Petr Kellner, PPF
hashtags:

Seitenblick

Sprachenservice, Wirtschaft
Medialink ist Herausgeber der deutschsprachigen Nachrichten- und Informationsportale Tschechien Online und prag aktuell. Medialink bietet komplette Mediendienstleistungen, um effektiv für Produkte und Dienstleistungen zu werben oder mittels Anzeigenschaltung in tschechischen Drittmedien die gewünschte Zielgruppe zu erreichen.
Sprachenservice, Wirtschaft
Sie planen eine neue Webseite oder sind auf der Suche nach einer Agentur für Ihren Web-Auftritt in Tschechien? Wir beraten Sie gerne!

Auch interessant