Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Reise | 27.7.2007
Vorbild sind repräsentative Erholungspromenaden an der Seine in Paris und an der Spree in Berlin

Prag - Die tschechische Hauptstadt hat endlich eine vorzeigbare Uferpromenade an der Moldau: Die bisher wenig ansehnlichen Schwemmgebiete am Ufer gegenüber der Stadteile Smíchov und der Kleinseite wurden in eine mehrere Kilometer lange Erholungszone für Spaziergänger umgewandelt.

Gestern wurde die sogenannte Moldau-Promenade am Rašín-Kai in der Nähe der Brücke Jiráskův most feierlich von Vertretern der Stadteile Prag 1 und Prag 2 eröffnet.

Derzeit findet am an der Uferpromenade zwar nur einige Stände mit Erfrischungen, nach den Plänen der Stadtteilvertreter sollen hier aber künftig Bootsverleihe und kulturelle Veranstaltungen zur Belebung des Moldauufers beitragen. Auch über weitere Moldaufreibäder werde nachgedacht, meldet die Nachrichtenagentur Nachrichtenagentur ČTK.

Schon am 1. August soll der Öffentlichkeit ein weiterer Abschnitt der Moldau-Promenade übergeben werden, der vom Schwemmgebiet des Dvořak-Kais bis zur Höhe des Krankenhauses Na Františku reicht. Ziel ist es, ähnlich belebte und repräsentative Uferpromenaden zu schaffen, wie es sie in Paris an der Seine und in Berlin an der Spree gibt. (gp/nk)

Themen: Moldau, Moldaupromenade, Stadtentwicklung

Mehr zum Thema

Rubrik: Reise | 27.01.2017
Kreuzfahrten, Spritztouren, Gondelfahrten: mit dem Boot durch "Klein Venedig" in Prag
Themen: Bootsfahrten, Moldaudampfer, Moldaufähren, Stadtrundfahrten, Moldau, Prager Venedig, Reisetipps
prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Panorama | 15.09.2015
Tschechien auf viraler Personensuche: das Netz geht der Wahrheit auf den Grund
Themen: Český Krumlov, Moldau, Kanufahrer, Paddeln, Kamerafund
Deutschlandradio KulturDeutschlandradio Kultur | Hintergrund | Rubrik: Gesellschaft | 25.08.2015
Neue Urbanität an der Moldau
Themen: Lokales, Prag, Moldau

Seitenblick

www.evprag.cz www.evprag.cz | Gesellschaft
Die Gemeinde zählt etwa 140 deutschsprachige Mitglieder unterschiedlicher Nationalitäten und Bekenntnisse, die zeitweise oder dauerhaft in Prag leben. Ein Schwerpunkt der Aktivitäten ist die Arbeit mit Familien und Kindern. Die Gottesdienste finden sonntags in der Kirche St. Martin in der Mauer statt.
www.galerierudolfinum.czwww.galerierudolfinum.cz | Kultur, Galerien
Die Galerie Rudolfinum hat ihren Sitz im historischen Gebäude Rudolfinum im Zentrum von Prag. Die Galerie gehört zu sogenannten Kunsthallen, also zu Ausstellungsstätten, die keine eigenen Sammlungen und keine ständige Exposition haben und deren Konzept auf dem Veranstalten verschiedener temporärer Ausstellungen basiert.

Auch interessant