Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Wirtschaft, Unternehmen | 22.2.2007
Der tschechische Automobilhersteller Škoda erwirtschaftet im zurückliegenden Geschäftsjahr einen Gewinn von 11,06 Milliarden Kronen

Prag/Mladá Boleslav - Das Unternehmen erzielte mit einer Verkaufsteigerung von 11,7 % und 550.000 Neuwagen das beste Ergebnis in der Unternehmensgeschichte, meldet die Tageszeitung Finanční noviny (Prag).

So wuchs der Umsatzerlös aus den Verkäufen in Westeuropa um 5,4 % auf 120,4 Milliarden Kronen. Noch stärker wuchs der Umsatz in Ost und Mitteleuropa. Hier verzeichnete das Unternehmen ein Wachstum von 46 % auf 19,9 Milliarden Kronen.

In Tschechien wurden 25,6 Milliarden Kronen und damit 2,6 % mehr Umsatz erwirtschaftet. In den ersten zwei Monaten dieses Jahres wurden 15 % mehr Neuwagen im Vergleich zum Vorjahr verkauft.

Holger Kintscher, Finanzchef bei Škoda, sieht trotz der positiven Zahlen das Absatzwachstum durch die zunehmend stärker werdende Krone gegenüber dem Euro gefährdet. 60 % der Umsatzerlöse wurde aus dem Verkauf von Neuwagen in den Euro- Ländern erwirtschaftet.

Auch die Ungewissheit über den Zeitpunkt der Einführung des Euro in der Tschechischen Republik stellt eine weitere Gefahr für das Wachstums des Unternehmens da, denn es kommt so zu einer Planungsunsicherheit die sich negativ auf die Investitionsbereitschaft Škoda auswirkten könnte.

Škoda plant nach Angaben des Vorstandvorsitzenden Detlef Wittig, seine Produktion auf 600.000 Neuwagen zu erhöhen. Weiterhin sei die Konsolidierung der Marktposition in Europa und die Ausweitung des Geschäfts auf China, Russland und Indien geplant, so Witting. Die Produktion in den ausländischen Standorten soll dabei von 35.000 im letzten Jahr auf 80.000 Neuwagen in diesem Jahr erhöht werden. (nk/gp)

Themen: Škoda, Mladá Boleslav
hashtags:

Seitenblick

Sprachenservice, Wirtschaft
Medialink ist Herausgeber der deutschsprachigen Nachrichten- und Informationsportale Tschechien Online und prag aktuell. Medialink bietet komplette Mediendienstleistungen, um effektiv für Produkte und Dienstleistungen zu werben oder mittels Anzeigenschaltung in tschechischen Drittmedien die gewünschte Zielgruppe zu erreichen.
www.lmmv.czwww.lmmv.cz | Kultur, Museen
Die Region Mittelböhmen zeigt historische Flugzeuge in einem preisgekröntem neuen Museumsbau. Die Ausstellung enthält Originalmaschinen und flugfähige Nachbauten, an Flugsimulatoren können Besucher ihre eigenen Flugfähigkeiten testen.

Auch interessant