Nachrichten

Nachrichten

prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Theater, Oper, Tanz | 1.11.2016
21. Jahrgang bringt ab 19. November wieder hochkarätige Ensembles nach Prag

Prag - Am heutigen 1. November hat der Vorverkauf für die Vorstellungen des 21. Theaterfestivals deutscher Sprache in Prag begonnen. Die Eintrittskarten werden über das Vorverkaufsnetz Ticketpro vertrieben und sind auch über den Online-Vorverkauf erhältlich.

Vom 19. November bis 5. Dezember gastieren im Rahmen des Festivals wieder zahlreiche namhafte Theaterensembles in der tschechischen Hauptstadt unter anderem das Deutsche Schauspielhaus Hamburg, das Schauspielhaus Zürich oder auch die Schaubühne am Lehniner Platz in Berlin (Foto).

Das Festival hat sich die Präsentation neuer Trends im Theaterschaffen des deutschsprachigen Raums auf die Fahnen geschrieben: durch Aufführungen, die unsere Gegenwart aus einem neuen Blickwinkel und dabei auch progressive Inszenierungsmethoden oder unkonventionelle Konzepte zeigen.

"Die absolute Mehrheit der Vorstellungen, die wir für das 21. Festival ausgewählt haben, beinhalten erstranging, oder zumindest zweitrangig, starke politische Aussagen", betont Festivaldirektorin Jitka Jílková.

Das Festival wurde von Pavel Kohout und Reneta Vatková 1996 ins Leben gerufen und wird seit etlichen Jahren von Jitka Jílková als Direktorin geleitet. Alle Vorstellungen des Prager Theaterfestivals deutscher Sprache werden ins Tschechische übertitelt. (nk)

Weitere Infos: Online-Ticketvorverkauf (www.ticketpro.cz), www.theater.cz
Bildnachweis:
Theater.cz / Schaubuehne.de / © Arno Declair - "Hamlet"
Themen: Theaterfestival, Theater, Ticketvorverkauf, Lokales, Prag
hashtags:
#Theaterfestival, #Theater, #Ticketvorverkauf, #Lokales, #Prag

Mehr zum Thema

prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Kultur, Theater, Oper, Tanz | 10.12.2018
Festivalhöhepunkt mit Lars Eidinger in der Hauptrolle / Von Regina Stölben
Themen: Theaterfestival, Theater
prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Kultur, Theater, Oper, Tanz | 1.11.2017
22. Jahrgang bringt ab 19. November wieder hochkarätige Ensembles nach Prag
Themen: Theaterfestival, Ticketvorverkauf
prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Kultur, Theater, Oper, Tanz | 7.12.2016
"Und dann kam Mirna" im Rahmen des Theaterfestivals deutscher Sprache / Von Gerd Lemke
Themen: Theaterfestival, Theater
prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Kultur, Theater, Oper, Tanz | 6.12.2016
"Buňka čislo" (Zelle Nummer) im Rahmen des 21. Prager Theaterfestivals deutscher Sprache / Von Gerd Lemke
Themen: Theaterfestival, Theater
prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Kultur, Theater, Oper, Tanz | 29.11.2016
Prager Theaterfestival deutscher Sprache: Heiner Müller, Der Auftrag. Schauspielhaus Hannover / Von Gerd Lemke
Themen: Theaterfestival, Theater

Seitenblick

www.cafelouvre.czwww.cafelouvre.cz | Gastronomie, Cafés, Kaffeehäuser
Das im Zentrum Prags an der Nationalstraße liegende Café Louvre setzt die Tradition des 1902 gegründeten Kaffeehauses fort. Hier treffen sich heute wieder Prager aller Altersgruppen.
www.laterna.czwww.laterna.cz | Urlaub mit Kindern, Kultur
Die Laterna magika ist ein Theaterensemble, das projizierte Bilder mit lebendigem Bühnenschauspiel verbindet. Dank seiner künstlerischen Qualität und dem Fehlen einer Sprachbarriere erfreut es sich außerordentlicher Popularität auch bei den ausländischen Besuchern Prags.

Auch interessant