Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Reise | 25.5.2010
Bunkr Parukářka : angesagter Club in früherem Atomschutzbunker

Prag - Wer in Prag auf der Suche nach der ultimativen Underground-Location ist, sollte sich auf keinen Fall den Club Bunkr Parukářka entgehen lassen.

Der ehemalige Atombunker aus den 50er Jahren befindet sich im angesagten Prager Stadtteil Žižkov. Seit 2007 sind Teile der Bunkeranlage der Öffentlichkeit als Club zugänglich.

Die Parukářka bietet neben der äußert ungewöhnlichen Location auch ein vielfältiges DJ-Musikprogramm mit Reggae, Drum and Bass, Rock, Punk, Jungle und Techno. Neben dem normalen Programm gibt es aber auch öfters Konzerte und Benefizveranstaltungen.

Der Club hat zwei Dancefloors, aber auch eine Lounge, in der man gemütlich sitzen oder auch Kickern kann. (ls)

Themen: Nachtleben, Clubbing
hashtags:

Seitenblick

www.malovanikresleni.czwww.malovanikresleni.cz | Bildung, Kultur
Das Kunstatelier im Prager Stadtteil Vinohrady bietet Zeichen- und Malkurse für Erwachsene und Kinder an: Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene mit individuellem Zugang unter professioneller Leitung.
www.franzkafka-soc.czwww.franzkafka-soc.cz | Bildung, Kultur
Die Franz-Kafka-Gesellschaft ist eine nichtstaatliche Organisation, deren Hauptziel ist es, zur Wiederbelebung der Traditionen beizutragen, aus denen das einzigartige Phänomen der sogenannten Prager deutschen Literatur hervorgegangen war. Sie betreibt das Franz-Kafka-Zentrum in der Prager Altstadt.

Auch interessant