Prag | Museum Montanelli

Prag | Museum Montanelli

Freitag, 28. September 2018 bis Sonntag, 26. Mai 2019

Richard Stipl und Josef Zlamal: "East of Eden"

Ausstellung bis zum 26.Mai 2019 im Museum Montanelli in Prag

Prag - Das Museum Montanelli auf der Prager Kleinseite in der Nerudagasse stellt unter dem Titel "East of Eden" das gemeinsame Werk der Künstler Richard Stipl und Josef Zlamal vor. Die Ausstellung wird durch Werke aus bedeutenden Sammlungen thematisch bereichert. 

"Wir wissen immer noch nicht, wo genau man den Garten Eden auf der Welt suchen sollte und ob dieser überhaupt je existiert hat. Ein Land, von Bergen umgeben und nur vom Osten aus zugänglich, dort, wo in der Nacht das Feuer eines hohen Vulkans zu sehen ist und wo die Menschen dem Kult des Heiligen Baums anhängen und der von geflügelten Wesen bewacht wird."

Zwei Künstler zeigen ihr gemeinsames Werk in der Ausstellung East of Eden im Museum Montanelli. Zeichnungen, Gemälde und Skulpturen werden im Labyrinth des Museums so miteinander verbunden, dass beide Künstler sowohl für die eigene künstlerische Aussage als auch für das gemeinsame Werk Raum finden. Die einzelnen Figuren gehören zur natürlichen Welt und ihre Identität wird von Emotionen und Beziehungen von primitiven Trieben bis hin zu spirituellen Verknüpfungen definiert. Die Symbolik voller Licht und Kontraste kulminiert dann im Multimedia-Werk Finale und stellt eine gänzlich neue Form der künstlerischen Zusammenarbeit vor. Einen bemerkenswerten Platz innerhalb der Ausstellung wird ein Raritäten- und Gemäldekabinett mit einer außergewöhnlichen tschechischen und internationalen Sammlung einnehmen. (nk)

Weitere Infos: www.museummontanelli.com
Autor: Tschechien Online - Ressort Kultur

Heute in Prag und Tschechien

Prag - Dieses faszinierende Ballett bietet Gelegenheit für komischen Ausdruck. Das erfolgreiche...

Prag - Der imposante Veitsdom auf der Prager Burg ist das größte Kirchengebäude Tschechiens und...

Baroque in Bohemia: Böhmische Kunst des 16. bis 18. Jahrhunderts

Prag - Seit dem Jahr 2002 zeigt die Prager Nationalgalerie Sammlungen von Exponaten aus dem...

Prag - Der zauberhafte Zirkus ist die am längsten aufgeführte Inszenierung der Laterna magika...

Prag - Hana Podolská gehört zu den bekanntesten Modeschöpferinnen der Zwischenkriegszeit in der...

Prag - In der Regel beginnen die Gottesdienste in der Kirche St. Martin in der Mauer (Foto) am...

Prag - Seit dem 7. September 2018 beherbergt die Prager Nationalgalerie eine einzigartige...

Veranstaltungsort

Richard Stipl und Josef Zlamal: "East of Eden"

Freitag, 28. September 2018 bis Sonntag, 26. Mai 2019
Das Museum Montanelli (MuMo) ist eines der wenigen privaten Museen der zeitgenösisschen Kunst in der Tschechischen Republik. Es entstand 2009 im Haus Nummer 13 in der Nerudova-Straße auf der Kleinseite im Stadtzentrum von Prag. Das Museum wird von der Stiftung DrAK betrieben.
Nerudova 13
118 00
Praha 1
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
info@museummontanelli.com
Tel: +420 257 531 220
Fax: +420 257 531 222
www.museummontanelli.com

Online-Ticketvorverkauf

Auch interessant

Veranstaltungsorte

148