Prag | Státní opera Praha

Prag | Státní opera Praha

Dienstag, 26. April 2016

Zu Gast in der Staatsoper am 26. April: Bayerisches Staatsballett II aus München

Erstmals in der Geschichte tritt die Junior Company des Bayerischen Staatsballetts München II im Nationaltheater auf

Prag - München tanzt in Prag: Das aus jungen talentierten Tänzern bestehende Ensemble der Junior Company des Bayerischen Staatsballetts München II stellt sich Ende April in der tschechischen Hauptstadt vor.

In der Tanzwelt hat sich das Ensemble längst einen Namen gemacht: So erschienen in den ersten Jahren seiner Existenz in seinem Repertoire 18 Ballette, angefangen von Choreographen wie Marius Petipa und George Balanchine bis hin zu avantgardistischen choreographischen Kompositionen von Richard Siegel und Simone Sandroni.

Die Company tourte mit diesem Repertoire in der Vergangenheit nicht nur durch Deutschland, sondern auch durch halb Europa. Allein in der Saison 2014/2015 besuchte die Junior Company Israel, Griechenland, Spanien und Italien.

Einen großen künstlerischen Beitrag zum Erolg der Tanztruppe leistet auch Ivan Liška, der Ballettdirektor des Bayerischen Staatsballetts, der der geistige Vater und gleichzeitig auch der Dramaturg des Repertoires dieses jungen Ensembles ist.

Auf der Bühne der Prager Staatsoper ist das 32-beinige Ensemble junger Tänzer und Tänzerinnen am 26. April im Rahmen des Zyklus "Gast des Balletts des Nationaltheaters" zum ersten Mal und nur mit einer einzigen Vorstellung zu sehen. (nk)

Weitere Infos: www.narodni-divadlo.cz
Bildnachweis:
© Charles Tandy
Autor: Niels Köhler

Heute in Prag und Tschechien

Di

26

Prag - Die Kirchengemeinde gehört zur Evangelischen Kirche der Böhmischen Brüder (EKBB) und ist...

Prag - In der ersten tschechischen Liga mischen meist mehrere Teams aus der tschechischen...

Prag - In Prag gibt es zwei deutschsprachige christliche Kirchengemeinden, eine katholische und...

Prag - Der imposante Veitsdom auf der Prager Burg ist das größte Kirchengebäude Tschechiens und...

Prag - Jeden Samstagmorgen verwandelt sich der Moldau-Kai zwischen Palacký-Brücke und Vytoň von...

Prag - Zugegeben, der höchsten tschechischen Fußballklasse fehlt es nicht nur an einem...

Veranstaltungsort

Wilsonova 4
110 00
Praha 1
Kartenvorverkauf: www.virtual-tickets.czwww.virtual-tickets.cz

Zu Gast in der Staatsoper am 26. April: Bayerisches Staatsballett II aus München

Dienstag, 26. April 2016
  • Staatsoper Prag - Blick in den Zuschauerraum
  • Staatsoper Prag - Außenansicht
  • Staatsoper Prag - Blick in den Zuschauerraum
Das Gebäude der Staatsoper Prag befindet sich neben dem Hauptbahnhof und seine Ausschmückung im Neurokoko-Stil gehört zu den schönsten in Europa. Organisatorisch ist die Staatsoper dem Nationaltheater unterstellt.
Wilsonova 4
110 00
Praha 1
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
Tel: +420 224 901 448
www.narodni-divadlo.cz

Online-Ticketvorverkauf

Auch interessant

Veranstaltungsorte

149