Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Gesellschaft | 22.6.2006
Standesamtliches Prozedere bei der Schließung registrierter Partnerschaften noch unklar

Prag - In neun Tagen können die ersten homosexuellen Paare in Tschechien eine registrierte Partnerschaft eingehen, doch wie die Prozedur genau ablaufen soll, ist den Standesbeamten noch unklar.

Zwar wurde am 13. Juni eine entsprechende Anordnung vom Innenministerium herausgegeben, aber den genauen Text erhalten die meisten Ämter wohl erst in diesen Tagen.

Zudem sei die Anordnung ungenau und lasse viele Fragen offen, klagen die Beamten. Unklar ist beispielsweise, wie hoch die Gebühr für eine "Homo-Ehe" sein wird, wie die Namensgesetzgebung gehandhabt werden soll oder was passiert, wenn einer der Partner Ausländer ist.

Die 14 tschechischen Standesämter, in denen homosexuelle Paare künftig "heiraten" können, versuchen derzeit, die Bedingungen untereinander abzustimmen. Dennoch sei damit zu rechnen, dass die ersten "Homo-Eheschließungen" von einem bürokratischen Chaos begleitet werden dürften, gibt die Tageszeitung Lidové noviny zu bedenken. (nk/gp)

Themen: Homo-Ehe, Homosexuelle
hashtags:

Mehr zum Thema

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Gesellschaft | 12.01.2010
Trennungsrate weit geringer als bei klassischen heterosexuellen Ehen
Themen: Homo-Ehe
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Gesellschaft | 19.06.2007
Zur Bilanz gehören auch erste "Scheidungen"
Themen: Homo-Ehe, Homosexuelle
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Panorama | 27.02.2007
Grünen-Ministerin Stehlíková: "Es ist Zeit, über dieses Thema zu diskutieren"
Themen: Homo-Ehe, Homosexuelle, Adoption, Džamila Stehlíková
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Gesellschaft | 2.01.2007
Geschäftswelt entdeckt homosexuelle Paare als neue Klientel
Themen: Homo-Ehe, Homosexuelle
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Gesellschaft | 14.08.2006
Interesse an registrierter Partnerschaft offenbar größer als zunächst erwartet
Themen: Homo-Ehe, Jiří Hromada

Seitenblick

www.evprag.cz www.evprag.cz | Gesellschaft
Die Gemeinde zählt etwa 140 deutschsprachige Mitglieder unterschiedlicher Nationalitäten und Bekenntnisse, die zeitweise oder dauerhaft in Prag leben. Ein Schwerpunkt der Aktivitäten ist die Arbeit mit Familien und Kindern. Die Gottesdienste finden sonntags in der Kirche St. Martin in der Mauer statt.
www.sbirej-toner.czwww.sbirej-toner.cz | Gesellschaft
Sbírej-toner.cz ist ein ökologisch-wohltätiges Projekt der Bürgervereinigung AKTIPO: Durch das Sammeln und anschließende Recyceln von leeren Druckerkartuschen werden Werte erhalten, die Umwelt geschont und vor allem ausgewählte Kinderheime und soziale Einrichtungen für Behinderte finanziell unterstützt.

Auch interessant