Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Wirtschaft, Unternehmen | 7.8.2015
Regelmäßige Flüge nach Athen wurden erst im Juli aufgenommen

Prag - Die tschechische Fluglinie Czech Airlines (ČSA) stellt im August vorzeitig ihre regelmäßigen Flüge in die griechische Hauptstadt ein, schreibt die in Prag erscheinende Tageszeitung Mladá fronta Dnes.

Die Flüge in die griechische Hauptstadt hatte ČSA dabei erst im Juli aufgenommen. Nach den ursprünglichen Plänen sollten zu den bisherigen zwei Flügen wöchentlich im August sogar noch weitere Flüge hinzukommen.

Als Grund für die vorzeitige Streichung des Flugziels Athen nannte ein Sprecher der Fluglinie die Auswirkungen der schweren Wirtschaft- und Finanzkrise Griechenlands.

Athen ist die erste Destination, die die tschechische Fluglinie in diesem Jahr aus ihrem Programm streicht. (nk)

Themen: ČSA / Czech Airlines

Seitenblick

www.layer-gruppe.dewww.layer-gruppe.de | Immobilien
Die Layer Gruppe ist Familienbetrieb, Bauträger und Immobilienspezialist zugleich. Seit mehr als drei Jahrzehnten plant, realisiert und vermittelt die Gruppe ein breites Angebot an Immobilien – vom Eigenheim bis zum Grundstück.
Sprachenservice, Wirtschaft
Sie planen eine neue Webseite oder sind auf der Suche nach einer Agentur für Ihren Web-Auftritt in Tschechien? Wir beraten Sie gerne!

Auch interessant