Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Immobilien | 24.5.2011
Preise binnen eines Jahres um bis zu 20 Prozent gesunken

Prag - In Tschechien werden Wohnimmobilien immer günstiger. Seit Mai vergangenen Jahres sanken die Quadratmeterpreise landesweit um durchschnittlich rund sechs Prozent.

Mancherorts brachen die Preise um fast ein Fünftel ein, berichtete das tschechische Fernsehen am Dienstag.

So fielen die Preise für Wohnungen im nordböhmischen Liberec um 17 Prozent. Ähnlich ist die Lage in Písek, Prostějov, und Svitavy, wo Wohnraum rund ein Zehntel zu erwerben ist als vor einem Jahr.

Von der Entwicklung ausgenommen bleiben neben den zentrumsnahen Prager Bezirken die Städte Brno, Beroun bei Prag sowie Domažlice in Westböhmen an der Grenze zu Bayern. In diesen Gebieten stiegen die Quadratmeterpreise im Jahresvergleich um etwa 1,5 Prozent.

Am teuersten sind Wohnungen in Prag 1, wo durchschnittlich rund 90.000 Kronen (knapp 4000 Euro) pro Quadratmeter erzielt werden. Nachgefragt werden vor allem kleine Wohnungen. (gp)

Themen: Immobilienmarkt, Immobilienpreise

Mehr zum Thema

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Immobilien | 9.07.2012
Preise für Wohnimmobilien ziehen im zweiten Quartal etwas an
Themen: Immobilienmarkt, Immobilienpreise, ČSÚ
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Immobilien | 26.01.2010
200-Millionen-Euro-Projekt soll bis 2015 am Masaryk-Bahnhof entstehen
Themen: Immobilienmarkt, Penta Investments, Masaryk-Bahnhof
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Immobilien | 21.10.2009
Preise stiegen im dritten Quartal landesweit - ausgenommen Prag
Themen: Wohnungsmarkt, Immobilienmarkt
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Wirtschaft | 9.09.2009
Eigentumswohnungen bis zu einem Drittel billiger als vor einem Jahr
Themen: Immobilienmarkt, Immobilien, Immobilienpreise
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Wirtschaft, Immobilien | 31.01.2007
J&T Holding ersteigert Areal der Brněnská Zbrojovka für 707 Millionen Kronen
Themen: Uherský Brod, Immobilienmarkt

Seitenblick

www.psn.czwww.psn.cz | Wirtschaft, Dienstleistungen
Das Unternehmen PSN ist ein bedeutender Spieler auf dem Immobilienmarkt in Prag. Es befasst sich sowohl mit dem Verkauf als auch der Vermietung eines breiten Spektrums an Immobilien, die sich sämtlich im Eigentum des Unternehmens befinden.
www.maxima.czwww.maxima.cz | Immobilien
Das Prager Maklerbüro Maxima Reality ist nach eigenen Angaben Marktführer auf dem tschechischen Immobilienmarkt und verfügt über eine umfassende Online-Datenbank an Objekten und Wohnungen, die zum Kauf oder zur Miete angeboten werden.

Auch interessant