Nachrichten

Nachrichten

prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Sport | 6.5.2017
Prager Verkehrsbetriebe verstärken wegen des Marathons den U-Bahn-Verkehr, etliche Straßenbahnlinien werden umgeleitet

Prag - Der am Sonntagvormittag startende Prager internationale Marathon führt zu etlichen Straßensperrungen und Änderungen im öffentlichen Nahverkehr.

Insbesondere die Straßenbahnlinien, die durch das Prager Stadtzentrum führen, sind von Ausfällen und Umleitungen betroffen. Die historische Linie Nummer 91 wird am Sonntag gar nicht in Betrieb sein.

Die Prager Verkehrsbetriebe empfehlen, auf die U-Bahn-Linien auszuweichen, die bis etwa 16 Uhr in verkürzten Intervallen verkehren.

Der Startschuss für die Laufveranstaltung, die nach Angaben des Veranstalters auf 10.600 Laufende ausgelegt ist, fällt  um 9.00 am Altstädter Ring, der Zieleinlauf führt über die Pařížská-Straße ebenfalls auf den zentralen Marktplatz in der Prager Altstadt. (nk)

Weitere Infos: Übersicht über die Änderungen im ÖPNV (www.dpp.cz) Themen: Prag-Marathon, Lokales, Prag, Prager Verkehrsbetriebe (DPP)

Mehr zum Thema

Seitenblick

www.bilingualis.czwww.bilingualis.cz | Sprachenservice, Bildung
Deutsch als zweite Muttersprache spielerisch erleben und erlernen: Seit 2012 bietet die Prager Elterninitiative wöchentliche Sprachkurse für bilingual deutschsprachige Kinder zwischen drei und 13 Jahren an.
www.valenaimmobilien.atwww.valenaimmobilien.at | Immobilien
Valena Immobilien deckt das gesamte Spektrum der Verwaltung, Vermittlung und Verwertung ab.

Auch interessant