Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Kultur | 19.8.2010
Das Zirkus- und Theaterfestival Letní Letná hat begonnen

Prag - Mit ihrer "brutalen Komödie" hat die schwedische Artisten-Truppe Burnt Out Punks am Mittwochabend in Prag das Zirkus-Festival Letní Letná eröffnet. Unter freiem Himmel folgten rund 3000 Zuschauer der atemberaubenden Show aus Akrobatik, Feuerzauber, Motorrad-Stunts und makabrer Märchen-Parodie.

Bis zum 30. August werden auf dem Prager Letná-Feld etwa dreißig Ensembles aus dem In- und Ausland zeigen, dass moderner Zirkus nichts mit Raubtierdressur und faden Clown-Einlagen zu tun hat.

Beim bereits siebenten Jahrgang des Festivals werden einige der besten Zirkusartisten der Welt auftreten, darunter Daniel Gulko mit seiner Cahin Caha Company. Der führende Repräsentant des neuen französischen Zirkus wird auf dem Festival das neue Stück REV aufführen. Nach Angaben von Gulko handelt um eine Kombination aus fantastischen Träumen, mystischen Bildern, Magie und Artistik.

Weitere Höhepunkte versprechen die Ensembles von Cirque Trottola, Le Boustrophédon und Atelier Lefeuvre & André. Die moderne tschechische Zirkus-Kunst vertritt La Putyka, die Theater-Entdeckung des vergangenen Jahres. Insgesamt erwarten den Besucher in den zwei Wochen des Festivals mehr 80 Darbietungen, wobei tagsüber Programme für Kinder dominieren.

Wer allerdings nicht nur zusehen möchte, der bekommt dieses Jahr erstmalig die Gelegenheit, das Publikum selbst zu unterhalten. Jeder, der sich berufen fühlt, dem steht die Open Stage für sieben bis 15 Minuten zur freien Verfügung.

Und während Mami und Papi sich vergnügen, ist auch an die Kleinen gedacht. Für die gibt es nämlich eine Sommerschule. In dieser, Letní letňák genannt, lernen Kinder zwischen sechs und 15 Jahren wie man jongliert oder mit Marionetten spielt. (mk/gp)

Themen: Letní Letná, Zirkus, Kinder

Seitenblick

www.musikgarten-prag.comwww.musikgarten-prag.com | Bildung
Kinder sind von Musik fasziniert und haben eine angeborene Fähigkeit zum Singen und zum rhythmischen Bewegen. Genau hier setzt der Musikgarten in Prag an und fördert ohne Leistungsdruck in deutscher Sprache die ganze Persönlichkeit der Kinder.
www.vaclavhavel-library.orgwww.vaclavhavel-library.org | Kultur
Die Václav-Havel-Bibliothek sammelt und digitalisiert Schriftstücke, Fotos, Tonaufnahmen und weitere Materialien, die mit der Person und dem Schaffen Václav Havels verbunden sind, und macht diese schrittweise der Öffentlichkeit zugänglich.

Auch interessant