Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

"Extra für Expats": Festivalförderung als Kulturerlebnis"Extra für Expats": Festivalförderung als Kulturerlebnis, www.theater.czwww.theater.cz | Pressemitteilungen | 18.9.2014
Festivalförderung als Kulturerlebnis

Prag - Das Prager Theaterfestival deutscher Sprache hat in Zusammenarbeit mit dem Prager Theater am Geländer (Divadlo Na zábradlí) ein Programm anspruchsvollen Theatergenusses vorbereitet, welches zugleich das Festival fördert.

Das Programm ist vor allem für in Prag lebende deutschsprachige "Expats" bestimmt.

Während der Theatersaison 2014/15 haben Sie die einzigartige Möglichkeit, die besten tschechischen Theateraufführungen mit deutscher Übertitelung zu sehen.

Das Programmpaket beinhaltet vier Aufführungen des Theaters am Geländer und zwei Vorstellungen im Rahmen des Prager Theaterfestivals.

Es finden sich sicher Theaterliebhaber, die das Angebot anspricht, diese Neuigkeit im Prager Kulturangebot können aber auch Firmen nutzen, um ihren Angestellten ihr Kulturleben in der anderssprachigen Metropole zu bereichern...

Preis des festivalfördernden Theaterpakets: 1 Person 600 EUR, 2 Personen 1.000 EUR.

 

Exklusives Angebot der deutschen und tschechischen Theaterkunst!

Mit deutscher Übertitelung!

Ideal für Firmen mit deutschsprachigen Angestellten!

 

Programmpaket "Extra für Expats" 2014/15

 

4 Aufführungen des Theaters am Geländer (Divadlo Na zábradlí, www.nazabradli.cz)

  • Patrik Ouředník: Europeana, Regie: Jan Mikulášek – 20. Oktober 2014
  • Franz Kafka, Daniel Špinar, Dora Viceniková: Das Kabarett Kafka, Regie: Daniel Špinar – Januar 2015
  • Jan Mikulášek, Dora Viceniková: Bourgeoisie, Regie: Jan Mikulášek – März 2015
  • Jiří Voskovec, Jan Werich: V+W - Korrespondenz, Regie: Jan Mikulášek – Mai 2015

2 Vorstellungen der 19. Ausgabe des Prager Theaterfestivals deutscher Sprache

  • Thalia Theater HamburgFront – Im Westen nichts Neues, Regie: Luk Perceval – November 2014 (Ständetheater)
  • Vosto5, PragBlasmusik (Dechovka), Regie: J. Havelka – November 2014 (Baráčnická rychta) - siehe Video unten

Anmeldung
office@theater.cz
www.theater.cz
Prager Theaterfestival deutscher Sprache
Karlovo nám. 28, 120 00 Praha

Autor:
Pressemitteilung des Prager Theaterfestivals deutscher Sprache vom 18.9.2014

Video zur Pressemitteilung

Weitere Nachrichten

aeroTELEGRAPHaeroTELEGRAPH | Presseschau | Rubrik: Wirtschaft | 19.09.2022
An der Nordostgrenze Tschechiens entsteht ein neuer Cargoumschlagplatz. Am Flughafen Ostrava soll Fracht aus Asien kommend über Straßen, Schienen und Fluganbindungen auf ganz Europa verteilt werden.
Themen: Ostrava, Luftfahrtindustrie, Luftfahrt
Tschechien OnlineTschechien Online | 18.09.2022
Prag - Plant man Radreisen durch Tschechien, wird man mitten ins Herz Europas geführt. Auf die Radfahrer warten Berge, Naturparks, Wälder, Burgen und mittelalterliche Städte. Bekannte Regionen sind unter... mehr ›
Themen: Radfahren, Radtouren
Deutsche WelleDeutsche Welle | Presseschau | Rubrik: Politik | 15.09.2022
Nach langjährigen Ermittlungen steht der tschechische Ex-Premier Andrej Babis wegen Subventionsbetrugs vor Gericht. Das könnte Folgen haben für die Präsidentschaftswahl im Januar 2023, bei der Babis als... mehr ›
Themen: Andrej Babiš, Justiz
tagesschau.detagesschau.de | Presseschau | Rubrik: Politik | 11.09.2022
Tschechien ist im Umgang mit Cannabis relativ freizügig: Toleriert wird "eine Menge nicht größer als klein". Über eine umfassende Legalisierung wird diskutiert - vor allem die mitregierende Piratenpartei... mehr ›
Themen: Cannabis, Drogenpolitik
Die WeltDie Welt | Presseschau | Rubrik: Politik | 4.09.2022
Rechte und Linke mobilisieren seit Wochen für einen „heißen Herbst“ mit Demonstrationen gegen steigenden Energiepreise. In Prag hatten Kommunisten und Rechtsextreme mit ihren Aufrufen Erfolg: Rund 70.000... mehr ›
Themen: Ukraine-Krieg, Russland, Inflation, Energieversorgung
tagesschau.detagesschau.de | Presseschau | Rubrik: Politik | 30.08.2022
Deutschland und Tschechien haben beim Besuch von Bundeskanzler Scholz den geplanten Panzer-Ringtausch zugunsten der Ukraine unter Dach und Fach gebracht. Die ersten deutschen Leopard 2 sollen noch vor dem... mehr ›
Themen: Ukraine-Krieg, Waffenexporte, Nato