Bohem Prague Hotel

Südböhmen |

Samstag, 31. Januar 2015 bis Sonntag, 1. Februar 2015

UCI-Cyclocross-Weltmeisterschaft in Tábor

Querfeldein mit Drahtesel: Weltelite des Geländesports trifft sich in Südböhmen

Tábor/Prag - Die Weltmeisterschaft im Cyclocross wird vom Radsportweltverband UCI organisiert und findet jedes Jahr im Januar statt, gegen Ende der Querfeldein-Saison.

Austragungsort ist in diesem Jahr die südböhmische Stadt Tábor.

Der öffentlich-rechtliche tschechische Fernsehsender ČT4 überträgt die Rennen in allen vier Wettbewerbskategorien live. Sendebeginn ist jeweils 20 Minuten vor Start, bei der Männerelite 30 Minuten vor Beginn des Rennens. (nk)

Weitere Infos: Online-Ticketvorverkauf (www.ticketstream.cz), www.cyklokros.cz
Autor: Niels Köhler

Heute in Prag und Tschechien

Prag - Die Laterna magika führt eine neue, in der Saison 2015/16 erstmals gespielte Inszenierung...

Prag - Auch dieses Jahr hat die schöne Eislaufbahn in der Prager Innenstadt wieder geöffnet und...

Prag - Fußball spielen die Tschechen, Eishockey lieben und leben sie. So in etwa könnte man...

Prag - Der Klassiker im Bereich Abendunterhaltung und Kultur: die Laterna magika des Prager...

Prag - Wenn die Temperaturen langsam gegen Null gehen, die Weihnachtsmärkte beginnen und es...

Nationalgalerie zeigt Sammlungen moderner und zeitgenössischer Kunst

Prag - Auf drei Etagen des im Stadtteil Holešovice gelegenen Messepalastes stellt die Prager...

Prag - Dieser Querschnitt durch das aktuelle und nicht mehr gespielte ältere Repertoire der...

UCI-Cyclocross-Weltmeisterschaft in Tábor

Samstag, 31. Januar 2015 bis Sonntag, 1. Februar 2015

Veranstaltungsort

Komora area

Na Bydžově 3122
390 05
Tábor

Online-Ticketvorverkauf

Auch interessant

Veranstaltungsorte

149