Prag | DOX

Freitag, 14. Februar 2014 bis Montag, 19. Mai 2014

Das Plakat im Wettstreit der Ideologien 1914 - 2014

Ausstellung im Prager DOX

Prag - Im Prager Kunstzentrum DOX ist seit Mitte Februar eine neue Ausstellung zu sehen, die dem politischen Plakat in den zurückliegenden 100 Jahren gewidmet ist. Die Ausstellung enthält einige Hundert Originalplakate und ist dabei in drei Sektionen unterteilt.

Die erste spiegelt die Entwicklung des Plakats vor dem Hintergrund des Ersten und Zweiten Weltkriegs wieder, mit besonderem Fokus auf die Propaganda zur Festigung des kommunistischen Regimes.

Ein weiterer Teil zeigt Plakate aus dem Wettstreit der Systeme im Kalten Krieg, die die Rivalität der beiden Supermächte UdSSR und USA dokumentieren.

Die dritte Sektion ist der Entwicklung seit 1989 gewidmet, den Spezifika der Transformationsprozesse in Osteuropa sowie der einsetzenden Globalisierung. (nk)

Autor: Niels Köhler

Heute in Prag und Tschechien

So

28

Prag - Die Laterna magika stellte im September 2020 ein Premierenprojekt vor, das in...

Prag - Zugegeben, der höchsten tschechischen Fußballklasse fehlt es nicht nur an einem...

Prag - Der zauberhafte Zirkus ist die am längsten aufgeführte Inszenierung der Laterna magika...

Veranstaltungsort

Poupětova 1
170 00
Praha 7

Das Plakat im Wettstreit der Ideologien 1914 - 2014

Freitag, 14. Februar 2014 bis Montag, 19. Mai 2014
Zentrum für zeitgenössische Kunst im Prager Stadtteil Holešovice.
Poupětova 1
170 00
Praha 7
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
info@dox.cz
Tel: +420 295 568 111
Fax: +420 295 568 168
www.dox.cz

Online-Ticketvorverkauf

Auch interessant

Veranstaltungsorte

149