Nachrichten

Nachrichten

prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Panorama | 13.12.2017
Feuerwehr evakuierte 600 Personen - Brand wurde schnell gelöscht

Prag - In einem Restaurant im Prager Hauptbahnhof hat es am Dienstagabend gebrannt.

Wie ein Sprecher der Prager Feuerwehr mitteilt, wurden deswegen etwa 600 Menschen aus der Bahnhofshalle evakuiert.  Zu brennen begonnen hatten demnach Fettablagerungen in der Belüftungsanlage eines Restaurants in der Bahnhofshalle. 

Der Feuerwehr gelang es jedoch schnell, den Brand zu löschen, anschließend wurde noch das Dach der Halle untersucht. Der kurz vor 20 Uhr begonnene Einsatz war nach etwa einer halben Stunde beendet, verletzt wurde niemand. (nk)

Bildnachweis:
Hzscr.cz / Autor: HZS hl. m. Prahy - Milan Pacík
Themen: Brände, Lokales, Prag
hashtags:

Seitenblick

www.firemniparnik.czwww.firemniparnik.cz | Tourismus, Gastronomie
Prag einmal aus anderer Perspektive erleben: nämlich bei einer privaten Party oder einer Firmenveranstaltung von einem Flussdampfer von der Moldau aus.
www.tschechisch-lernen.czwww.tschechisch-lernen.cz | Sprachenservice, Bildung
Tschechischkenntnisse öffnen privat und geschäftlich Türen. Maßgeschneiderte Intensiv-, Crash- und Individualkurse mit einer zertifizierten Lehrerin.

Auch interessant